Uschi Flacke Die Nacht des römischen Adlers

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nacht des römischen Adlers“ von Uschi Flacke

Enya die junge Germanin schaudert. Ob der Überfall auf das römische Kastell auch gut genug geplant war? Im Schutz der Dunkelheit klettern ihr geliebter Falko und sein Gefährte über die Palisaden der römischen Grenzanlage. Doch plötzlich flammen auf den Wachtürmen des Limes Fackeln auf. Reiter preschen durch die Nacht. Verrat! Falko und sein Freund werden von römischen Soldaten geschnappt! Hat Odin, der allmächtige Göttervater, Enya und ihr Volk der Germanen nun ganz verlassen? Wie können sie sich für den Mord an ihren Ahnen rächen? Können sie die Römer zurückschlagen, wie damals, als sie gegen Varus kämpften? Und vor allem: Wie wird Enya ihren Falko wiederfinden? Sie begibt sich in die Höhle des Löwen. Mitten unter die römischen Feinde. Nur um zu entdecken, was sie besser nie erfahren hätte.

Ein Kleinod über die römisch/germanische Geschichte. Absolut fesselnd und empfehlenswert!!!!

— Findabhair

Stöbern in Kinderbücher

Sternschnuppengeflüster

Lockerflockige Geschichte!

annasbookshelf

Podkin Einohr - Der magische Dolch

eine rasante Abenteuergeschichte, aber nicht unbedingt für zartbesaitet Kinder

engel-07

Der zauberhafte Wunschbuchladen - Die wilden Vier

Wieder einmal ein super Band dieser zauberhaften Reihe!

sparkly_booksdream

Nevermoor

Wunder existieren! Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das dieses zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Charmante Szenerie und Charaktere

Lese_Hamster

Das wilde Uff, Band 4: Das wilde Uff braucht einen Freund

Wie gewohnt eine wunderbare UFF-Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Freund oder Feind/Wahrheit oder Lüge- wem kannst du glauben?

    Die Nacht des römischen Adlers

    Findabhair

    18. July 2016 um 11:45

    Inhalt: Enya die junge Germanin schaudert. Ob der Überfall auf das römische Kastell auch gut genug geplant war? Im Schutz der Dunkelheit klettern ihr geliebter Falko und sein Gefährte über die Palisaden der römischen Grenzanlage. Doch plötzlich flammen auf den Wachtürmen des Limes Fackeln auf. Reiter preschen durch die Nacht. Verrat! Falko und sein Freund werden von römischen Soldaten geschnappt! Hat Odin, der allmächtige Göttervater, Enya und ihr Volk der Germanen nun ganz verlassen? Wie können sie sich für den Mord an ihren Ahnen rächen? Können sie die Römer zurückschlagen, wie damals, als sie gegen Varus kämpften? Und vor allem: Wie wird Enya ihren Falko wiederfinden? Sie begibt sich in die Höhle des Löwen. Mitten unter die römischen Feinde. Nur um zu entdecken, was sie besser nie erfahren hätte.   Lesefeeling & Meinung: Eine kurze, aber schöne Geschichte die uns in die Zeit nach der Varusschlacht versetzt. Enya ist ein toller Hauptcharakter, dem man gern durch ihre Geschichte folgt. Getrieben von der einzigen Sorge, Falko wiederzufinden, begibt sie sich in die Höhle das Löwen - in eine römische Stadt. Im dortigen Alltag erfährt sie sowohl böses als auch gutes und die Lektion: Niemand ist der, der er zu sein scheint. Ein schönes historisches Jugendbuch, mit tollen Recherchen über den Alltag der Römer und Germanen. Ein kleines Highlight, welches sich super lesen lässt und eigentlich Appetite auf mehr macht. xD

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.