Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der adeo-Verlag stellt fünf Exemplare des Buches "Herzenssache" vonUschi Glas zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Uschi Glas ist davon überzeugt: Jeder kann etwas bewirken, ob arm, ob reich, ob jung, ob alt, ob viel begabt oder nicht. Denn jeder kann seinem Nächsten mit Liebe begegnen. Wenn wir mit offenen Augen durch die Welt gehen, entdecken wir, wo wir gebraucht werden.

Uschi Glas und ihr Mann Dieter Hermann haben eine Aufgabe gefunden und angenommen, die sie erfüllt: Sie sorgen mit dem Verein "brotZeit" dafür, dass Tausende von Kindern ein gutes Frühstück bekommen. Und dass sich andere Menschen für sie Zeit nehmen. Mehr als 1.000 Senioren engagieren sich inzwischen in einem bundesweiten Projekt, das ihrem Leben einen neuen Sinn gibt. Und sie merken dabei: Je mehr sie austeilen, desto mehr bekommen sie selbst geschenkt. Denn in ihnen finden nicht nur die Kinder eine "Ersatzoma" oder einen "Ersatzopa" – auch sie finden in ihrem Leben eine neue Erfüllung.

Ein Buch voller persönlicher Geschichten aus dem Leben der bekannten Schauspielerin. Und eine Einladung, sich für andere zu engagieren. Denn am Ende zählt nur die Liebe, die wir verschenkt und geteilt haben. Mit vielen persönlichen Fotos der Autorin. "

Bitte beachtet, dass Arwen10 die Bücher an euch verschickt und ihr die Portokosten von 2 € selber tragen müsst.

Bitte bewerbt euch bis zum3. Mai hier im Thread und beantwortet die Frage, warum euch das Buch interessiert. Mögt ihr Uschi Glas? Oder spricht euch das Thema an?

Hier ist der Link zur Leseprobe.


Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.gerth.de für 19,99 € (Buchpreis)  bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

Autor: Uschi Glas
Buch: Herzenssache

orfe1975

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da das Buch seit Entdeckung bei den Neuerscheinungen auf meiner WuLi steht, muss ich hier mein Glück versuchen. Ich mag Uschi Glas, hab viele Filme mit ihr gesehen und finde bewundernswert, wieviel Power diese Frau hat und wie sie es schafft, so jung und agil auszusehen. Allerdings habe ich über ihre wohltätigen Arbeiten bin ich bisher nur rudimentär informiert. Ich würde gerne mehr über ihre Aktivitäten erfahren, wie sie dazu gekommen ist, was sie antreibt und vielleicht auch die ein oder andere private Anekdote zu lesen. Ich denke, dieses Buch kann Mut machen, selber nochmal darüber nachzudenken, ob man nicht doch noch mehr geben kann für andere, als man gemeinhin so denkt.

peedee

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Natürlich mag ich Uschi Glas. Mir imponiert, wie sie sich über Jahre für die Freilassung von Debra Milke einsetzte. Und nun, wie ein Radiobericht sie dazu bewegte, etwas zu unternehmen. Das finde ich toll. Ich würde sehr gerne mitlesen. Übernahme Portokosten geht wie immer klar.

Beiträge danach
139 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Archimedes

vor 1 Jahr

Kapitel 4 bis 6

finde es super, dass man auch per Zufall zu einer guten Sache motiviert wird. Jeder sollte sich nur ein klein bisschen für eine gute Sache einsetzen.

Archimedes

vor 1 Jahr

Kapitel 7 bis 9

Gerade lese ich, dass jemand fragt, was mit den Einnahmen vom Buch passiert, interessanter Aspekt.

Archimedes

vor 1 Jahr

Kapitel 10 bis Ende

Also, als Biografie sehr ich dieses Buch nicht. Mich hätte schon mehr von Uschi Glas Leben interessiert, aber vielleicht kommt ja noch ein Buch von ihr.

eskimo81

vor 1 Jahr

Kapitel 10 bis Ende
@Archimedes

Glücklicherweise sind Geschmäcker / Interpretationen unterschiedlich :-)

Archimedes

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

„ Herzenssache“ von Uschi Glas, Vom Glück, gebraucht zu werden. Ein schön gebundenes Buch mit 224 Seiten.
Uschi Glas beschreibt in diesem Buch, wie sie zu ihrer ehrenamtlichen Arbeit gekommen ist. Durch Zufall hört sie beim Autofahren im Radio einen Bericht. In diesem ging es darum, dass viele Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen. Die Zahl dreitausend schockiert Uschi Glas dermaßen, dass sie dachte, da muss geholfen werden. Sie konnte sich gar nicht mehr richtig konzentrieren, denn die armen Kinder gingen ihr nicht mehr aus dem Kopf. Da sie sich schon jahrelang persönlich viel engagierte, in verschiedenen Hilfsorganisationen, war ihr Hilfe leisten nichts neues. Da sie ein Nachkriegskind ist, wusste sie ganz genau, was Hunger und Armut heißt. Mit ihrem Mann Dieter Hermann, fand sie gleich einen Verbündeten. Der Verein „brotzeit“ wurde gegründet, um Tausenden von Kindern ein gutes Frühstück bekommen zu können. Senioren wurden mit ins Boot geholt, die fleißig mithalfen. Auch sie hatten damit eine neue Aufgabe. Das Projekt weitete sich bundesweit aus. Für diese Leistung bekam Uschi Glas, das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen.
Fazit:
Ich dachte mir, es gibt mehr von Uschi Glas persönlich zu lesen, aber in dem Buch geht es nur um ihr Ehrenamt, mit einem kleinen Einblick, an ihr Aufwachsen. Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und das Buch insgesamt sehr kurzweilig geschrieben. Dass jemand noch schockiert ist, wenn er hört, dass Kinder in Deutschland hungern, wundert mich aber. Man sieht im Fernseher immer abgemagerte Kinder aus fernen Ländern. Dies zeigt ein sehr verfälschtes Bild, denn auch wir in Deutschland haben hungernde Kinder und hungernde Senioren, wo die kleine, spärliche Rente nicht reicht, schon gar nicht, für frisches Obst und Gemüse. Auch haben wir in Deutschland, Tierheime, die schließen müssen, weil kein Geld da ist. Armes reiches Deutschland!!!

Archimedes

vor 1 Jahr

Kapitel 10 bis Ende

was habe ich falsch interpretiert? Keine Biografie, sondern ein Buch nur über ihr soziales Engagement.

eskimo81

vor 1 Jahr

Kapitel 10 bis Ende
Beitrag einblenden
@Archimedes

nichts falsch interpretiert :-) Ich meinte dass Geschmäcker unterschiedlich sind :-) Ich sah es mehr als Biographie ... :-) So meinte ich das, entschuldige!

Neuer Beitrag