Uschi Zietsch Cleos grosser Sieg

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cleos grosser Sieg“ von Uschi Zietsch

Etwas Öderes als einen Bauernhof gibt es gar nicht findet Lisa, die sich nach langer Krankheit auf dem Hof erholen soll. Aber dann macht ein tückischer Dieb den Hof unsicher und sie steckt mitten in einem Abenteuer. Zusammen mit Cleo, dem kleinen Tigerkätzchen, legt sie sich auf die Lauer und folgt der Spur des Täters...

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Endlich Schnurrlaub" von Christiane Lind

    Endlich Schnurrlaub
    ChristianeL

    ChristianeL

    Hallo, passend zum Wetter und zur Urlaubszeit sind meine „Katzen und Kater auf Reisen“ in die Buchhandlungen gekommen. Acht Geschichten erzählen von den Erlebnissen, denen sich die abenteuerlustigen Samtpfoten auf ihren Wegen gegenübersehen sowie von den Menschen und Tieren, denen sie begegnen. Zu einige der Geschichten haben mich Zeitungs- oder Internetmeldungen inspiriert, die ich auf meiner Internetseite vorstelle: www.christianelind.de Eine Leseprobe findet ihr hier:  www.rowohlt.de/fm/131/Lind_Endlich_Schnurrlaub.pdf Das sagt der Klappentext: Auf Samtpfoten durch die Welt! Manchmal muss eine Katze das Schicksal in die eigenen Pfoten nehmen: Als Kater Lucky, mit Haut und Fell Berliner, im Tierheim in Niedersachsen landet, steht für ihn fest: Ein echter Straßenkater eignet sich nicht als Stubentiger. Und so macht Lucky sich mutig auf die Reise in die ferne Hauptstadt. Auch Hope treibt das Heimweh nach Hause. Auf dem Weg einmal quer durch Australien trifft das schüchterne Kätzchen auf nachdenkliche Dromedare, listige Dingos und ein skeptisches Wombatpärchen und muss mehr als einmal beweisen, dass auch sie Krallen hat. Stadtkatze Mimi hingegen ist wenig begeistert von den Ferienplänen ihres Frauchens, denn das bedeutet für sie: Zwangsurlaub auf dem Bauernhof! Abenteuerliche, heitere und erstaunliche Geschichten über unsere schnurrenden Freunde auf Reisen. Das verschweigt der Klappentext: Die Abenteuer der Streunerin Struppi, die auf Madeira von wohlmeinenden Menschen gegen ihren Willen in ein Tierheim und schließlich sogar in ein anderes Land gebracht wird Trims Märchen, in denen die Lebensgeschichte des seefahrenden Katers Trim erzählt und zu einem glücklichen Ende gebracht wird. Trim war der erste Kater, der die Welt per Schiff umreist hat Linus Langnases Versuche, endlich die Welt hinter den verschlossenen Türen zu erkunden, auch wenn seine Menschen ihn lieber in der Sicherheit der Wohnung behalten möchten Prince Charming, der sein Luxusleben als verwöhntes Schosskätzchen gegen die Straßen Venedigs eintauscht und dabei viel über das Leben und die Liebe erfährt  … und schließlich die Reise der Katze Cutie, die mit einer obdachlosen Frau durch die USA trampt, bevor sie wieder nach Hause zurückfindet Wer möchte gemeinsam mit mir den Spuren der Samtpfoten durch die Welt folgen? Falls ihr mitlesen möchtet, sagt mir doch bitte, welchen Namen ihr einer Katze oder einem Kater geben würdet. (Meine Kater heißen Schwarzbrot, Weißbrot und Graubrot) ;-)

    Mehr
    • 700