Uschi Zietsch Der Drachenkönig

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Der Drachenkönig“ von Uschi Zietsch

Sollte ich je so tief sinken, Bücher zu verbrennen, werde ich die Geistesgegenwart haben, mit dem "Drachenkönig" anzufangen.

— Beust

Sehr schlechter Roman. Was hat das mit DSA zu tun?

— MarkusTraut

Stöbern in Fantasy

Götterblut

Ein toller Auftakt mit einem riesigen Cliffhanger.

travelsandbooks

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

noch stärker als der erste Teil! Jetzt heißt es ewig warten auf Teil drei.

lillylena

Nevernight - Die Prüfung

Brutal und unerbittlich. Kämpferisch und mit knallharter Protagonistin. Für meinen Geschmack etwas zu sehr, meinen Nerv traf das Buch nicht.

buchstabentraeumerin

Codex Sanguis - Staffel 1: Septemberblut 1

Eine Reihe, die mich vollkommen verblüfft hat. Vampirlike brutal, düster und vor allem spannend und packend! Äußerst gelungen!!

MiraxD

Coldworth City

Schöne Fantasy-Geschichte :) Aber leider nicht so sehr meins 🙈

the_ocean_of_books

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Sehr Bildgewaltig, brutal und mitreißend - absolute Leseempfehlung.

libraryfairy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was hat das mit DSA zu tun?

    Der Drachenkönig

    MarkusTraut

    08. April 2014 um 11:08

    Das was in "Túan der Wanderer" begonnen wurde, wurde in diesem Roman bis ins Bodenlose fortgeführt... Dieser Roman war nochmal mieser als der erste und das soll schon was heißen. Die Geschichte hat nichts mehr mit dem aventurischen Hintergrund zu tun! Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass der Roman in irgendeiner x-beliebigen Fantasy-Welt spielt. Aber selbst für einen solch beliebigen Fantasy-Roman war das Buch echt schlecht. Mit Abstand der schlechteste DSA-Roman, den ich gelesen habe!

    Mehr
  • Rezension zu "Der Drachenkönig" von Uschi Zietsch

    Der Drachenkönig

    metalmueller1807

    12. December 2009 um 17:32

    "Der Drachen-König" ist ein gutes Fantasy-Buch, spannend erzählt und mit gutem Schreibstil. Und ich bin nach wie vor auch immer noch der Meinung, dass Frauen, die Fantasybücher schreiben, die Drachen einfach viel schöner, emotionaler und detailreicher beschreiben!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks