Uschi Zietsch Spellforce. Shaikan Zyklus

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spellforce. Shaikan Zyklus“ von Uschi Zietsch

Das große Finale des fantastischen Shaikan-Zyklus basierend auf dem Fantasy-PC-Tophit von JoWooD Die stolze Festung der Shaikan ist in die Hände dunkler Mächte gefallen. Doch das ist nur der Anfang, denn die Eroberer wollen ganz Fiara unter ihre Knute zwingen. Goren Windfl üsterer und seine Gefährten setzen alles daran, den drohenden Untergang zu verhindern. Dabei wird der junge Shaikan mit einem Feind konfrontiert, der ihn erbarmungslos auf die Probe stellt: sein eigener Vater! Der schwerste Gang aber steht Goren bevor, als er gegen den Unbesiegbaren antreten muss, den mächtigsten aller Eisernen und eine uralte Macht in dem jungen Shaikan erwacht ... Sturm auf Shaikur Das große Finale des fantastischen Shaikan- Zyklus basierend auf dem Fantasy-PCTophit von JoWooD.

Stöbern in Fantasy

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Eine tolle Geschichte. Zwar zog sie sich ein wenig in die Länge, doch zum Ende hin wurde es noch einmal richtig spannend!

Anni_book

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannender Reihenauftakt, der einen in eine unglaubliche Welt entführt, in der nicht alles so ist, wie es zu Anfang scheint.

MartinaSuhr

Coldworth City

Ein wirklich gelungener Roman, der allerdings doch die ein oder andere Schwäche aufweist.

Mimmi2601

Erschüttert

Ich liebe diese Reihe einfach! Die verschiedenen Perspektiven sind allerdings nach wie vor nicht so meins

Lucretia666

Die Hexe von Maine

Einmal angefangen könnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen! Tolles Buch mit viel Spannung!

Mila1394

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Auch als Erwachsene immernoch mein Liebligsteil

sternchennagel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für Fantasy-Fans und Fans von Spellforce absolut empfehlenswert!

    Spellforce. Shaikan Zyklus

    ElenaBachmann

    04. June 2017 um 15:14

    Ich habe sowohl den ersten als auch den zweiten Teil der Spielereihe, sowie diverse Erweiterungen gespielt. Die Spiele waren abwechslungsreich und hatten eine interessante Story. Daher hat es mich umso mehr erfreut als ich Jahre später entdeckt habe, dass es Bücher zu den Spielen gibt! Inzwischen habe ich die Bücher schon einige Male gelesen und finde sie noch immer gut. Ich denke man muss die Spiele nicht gespielt haben um die Bücher genießen zu können, ihre Geschichte ist sehr eigenständig da sie vor den beiden Teilen spielt. Das Augenmerk wird storytechnisch eher auf den ersten Teil (Kampf gegen die Zirkelmagier) gelegt wobei die Charaktere eher an den zweiten Teil anknüpfen (die Shaikan). Insgesamt bin ich sehr positiv Überrascht, da ein Buch zu irgendetwas in der Regel nicht sonderlich ausgereift ist. Die Geschichte hier ist jedoch ausgereift und eigenständig, wenn auch gut eingearbeitet in die Welt. Es werden Elemente aus dem Spiel aufgegriffen, allerdings übernehmen sie nicht die Überhand oder Spoilern das Spiel. Die Charaktere sind größten Teils lediglich im Buch vorhanden (Craig und Ur haben in den Spielen keine große Rolle, lediglich Malacai spielt dort wirklich mit), sie sind gut ausgearbeitet, vielseitig und passen. Die Hauptstory ist ernst, hin und wieder muss man jedoch über ein Kommentar der Charaktere Schmunzeln. Der Humor ist daher nicht aufdringlich oder unpassend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks