Uta Allgaier , Sabine Frielinghaus Die Fibel der Gelassenheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Fibel der Gelassenheit“ von Uta Allgaier

Viele Eltern haben keine Zeit, sich durch dicke Pädagogik-Wälzer zu arbeiten. Aber zwischendurch mal ein paar Zeilen lesen, die einem Mut machen, oder eine Geschichte, die einen schmunzeln lässt, das geht immer und gibt neue Kraft. „Die Fibel der Gelassenheit. Das kleine ABC eines entspannten Familienlebens“ lässt sich zwischendurch lesen, zum Beispiel am Bett des kranken Kindes oder abends, wenn endlich Ruhe eingekehrt ist. Zu jedem Spruch, zu jedem Text gibt es einen gezeichneten Stimmungsaufheller. Anders kann man die Illustrationen von Sabine Frielinghaus nicht bezeichnen, die bunt und fröhlich sind und voller Ideen stecken. Und los geht’s mit A wie „Ansprüche, zu hohe“, B wie „Bindung stärken“, C wie „Cappuccino, sich gönnen“ ...

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen