Uta Gräf , Friederike Heidenhof Feines Reiten in der Praxis

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feines Reiten in der Praxis“ von Uta Gräf

Ob in der Dressur, im Springen oder beim Freizeitritt im Gelände: Fast jeder Reiter träumt davon, in Harmonie mit seinem Pferd mühelos zu reiten und es zu genießen, mit dem Partner Pferd umzugehen. „Kaffee trinken in der Pirouette“ heißt dazu das - nicht ganz ernst gemeinte - Motto von Uta Gräf. Es bedeutet für sie, sich viel Mühe zu geben, um langfristig mit weniger Aufwand reiten und das Pferd in Harmonie unter sich arbeiten lassen zu können. Ihre Pferde nicht zu entmündigen, sondern sie im Gegenteil im Selbstvertrauen zu bestärken und sie zu mutigen Sportpartnern zu machen, ist ein wichtiger Baustein für Uta Gräfs sportliche Erfolge.
Die Autorinnen beschreiben, wie sie ihre Pferde durch eine überlegte dressurmäßige Basisausbildung zu mehr Selbstständigkeit motivieren und ihnen damit Spaß an der gemeinsamen Aufgabe vermitteln. Anhand von Beispielpferden aus dem eigenen Beritt zeigt das Buch, wie die erfolgreiche Dressurreiterin mit Ausbildungsproblemen clever und pferdegerecht umgeht. Dazu dienen die „Tagebücher“ einzelner Berittpferde: das Supertalent Damon Jerome NRW, der Newcomer Dandelion und das Erfolgspferd Le Noir. Als Beispiel für ein normal veranlagtes Pferd wird der Wallach Helios beschrieben, und Escondido dient schließlich als Beispiel für ein nicht so perfektes Pferd, die sich beide aber zunehmend gut entwickeln. Hierdurch wird deutlich, dass feines und müheloses Reiten nicht davon abhängt, ob man mit einem „Kracher“ oder einem normalen Pferd beritten ist.
Das Buch zeigt außerdem die einfühlsame und konsequente Art der Erziehung und gibt Tipps zur Desensibilisierung für unerschrockene Reitpferde, wie sie Uta Gräfs Mann, Stefan Schneider, praktiziert. Zum Schluss gibt es Hinweise aus der Turnierpraxis, um leicht und mit weniger Aufwand durch die Prüfung zu kommen.
Ein Lesevergnügen, das in gewohnt heiterer Art mühelos zu lesen ist und dabei eine Menge nützlicher Tipps für die tägliche Reitpraxis bereithält!

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks