Uta Maier

 4,4 Sterne bei 318 Bewertungen
Autorin von Coco Lavie - Spiegelblut, Coco Lavie - Nachtschattenherz und weiteren Büchern.
Autorenbild von Uta Maier (©)

Lebenslauf von Uta Maier

Ich will nichts beschönigen. Ich bin ein schwieriger Mensch. Menschen mit schwierigen Charakteren werden entweder verrückt oder outen sich als mehr oder minder begabte Künstler. Ich habe mich für das Schreiben entschieden. Mein Leben war immer eine Gratwanderung zwischen Licht und Schatten, ein Dazwischen gab es nicht. Mittlerweile weiß ich, dass es gerade dieser immerwährende Tanz nahe der Extreme der Dualität ist, der mich inspiriert und den ich brauche, um kreativ zu sein. Ich schreibe am liebsten Fantasy, obwohl ich die klassische High-Fantasy mit ihren allerlei mystischen Wesen eigentlich nicht mag. Stoff sind für mich Menschen mit herausragenden Fähigkeiten, ganz allgemein auch die Leidenschaften der Menschen und ihre dunklen Seiten. Und ganz besonders interessieren mich Themen wie Freundschaft und Loyalität, Vertrauen und Treue. Ein Blick in die Seele eines Menschen ist das abenteuerlichste Terrain, das es gibt – da brauche ich wenig andere Kreaturen, um spannende Geschichten zu schreiben. Aber nichts bleibt, wie es ist … Ich lebe mit meinem Mann und meinen drei Kindern am Rande des Odenwaldes. Das Schreiben begleitete mich durchgehend auf meinem Lebensweg, allerdings gab es auch immer wieder Phasen, in denen ich überhaupt nichts zu Papier brachte. Als ich Triklin schrieb, habe ich zunächst versucht, innere Bilder in Schriftsprache zu transportieren. Ganz sicher war aber auch an dieser Stelle noch eine andere Inspiration am Wirken. Spiritualität. Ich brauchte die Geschichte, um selbst heil zu werden. Somit setzten beim Schreiben verschiedene Symptome einer alten Erkrankung ein. Was ich in dieser Zeit erlebt habe, welche Zufälle mir in die Hände gespielt wurden – ich könnte glatt ein weiteres Buch darüber schreiben. Vielleicht werde ich das an anderer Stelle fortsetzen ...

Alle Bücher von Uta Maier

Cover des Buches Coco Lavie - Spiegelblut (ISBN: 9783945766002)

Coco Lavie - Spiegelblut

 (168)
Erschienen am 13.02.2015
Cover des Buches Coco Lavie - Nachtschattenherz (ISBN: 9783945766019)

Coco Lavie - Nachtschattenherz

 (74)
Erschienen am 01.02.2015
Cover des Buches Triklin (ISBN: 9783861960744)

Triklin

 (30)
Erschienen am 14.02.2012
Cover des Buches Coco Lavie - Spiegelblut (ISBN: B077T5CFRZ)

Coco Lavie - Spiegelblut

 (14)
Erschienen am 28.11.2017
Cover des Buches Coco Lavie - Nachtschattenherz (ISBN: B077YS8FGF)

Coco Lavie - Nachtschattenherz

 (5)
Erschienen am 17.12.2017
Cover des Buches Coco Lavie (ISBN: 9783945766279)

Coco Lavie

 (4)
Erschienen am 27.05.2016
Cover des Buches Amiga und die Suche nach dem Goldenen Turm (ISBN: 9783862548156)

Amiga und die Suche nach dem Goldenen Turm

 (2)
Erschienen am 18.07.2011
Cover des Buches Coco Lavie: Sammelband (ISBN: B017PM52G2)

Coco Lavie: Sammelband

 (1)
Erschienen am 06.11.2015

Neue Rezensionen zu Uta Maier

Cover des Buches Coco Lavie - Spiegelblut (ISBN: B077T5CFRZ)K

Rezension zu "Coco Lavie - Spiegelblut" von Mila Olsen

Der etwas andere Vampirroman🩸🖤
Kerstin72vor 2 Monaten

Nach langer Zeit habe ich mich mal wieder an einen Vampirroman getraut. Als großer Vampirfan war die Enttäuschung in letzter Zeit oft groß, so daß mir die Leselust darauf verging. Nun also wieder ein Versuch.
Story und Schreibstil haben mir sehr gefallen. Mal etwas anderes als man es gewohnt ist. Verschiedene Vampire, Engel und andere übernatürliche Wesen, die mal gut, mal böse sind. Der eine oder andere "Bösewicht" kocht noch sein eigenes Süppchen. Langweilig wird es nicht in der übernatürlichen Welt. Und dazwischen eine (Menschen)-Frau, die etwas ganz Besonderes sein soll und damit zur Zielscheibe/Beute sämtlicher Wesen wird.
Soweit, so gut. Verwirrend waren für mich am Anfang die vielen Wesen. Wer ist wer, wer hat welche Ziele? Doch mit der Zeit hat man sich reingelesen. Obwohl viel Action war, fehlte mir die Spannung, bzw. der Spannungsbogen. Und die Autorin verlor sich manchmal in zu langer und unnötiger Beschreibung mancher Szenen/Gedanken usw.
Alles in allem schwanke ich zwischen 3 und 4 Sternen. Habe dann doch 4 vergeben, da mir die Story insgesamt gut gefällt und ich trotz der Mängel auch Teil 2 lesen werde.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Coco Lavie - Nachtschattenherz (ISBN: B077YS8FGF)

Rezension zu "Coco Lavie - Nachtschattenherz" von Mila Olsen

Sehr spannend und mitreißend geschrieben
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

In diesem Teil kommt es noch schlimmer für Coco und ich fand es nicht schön, dass sie ständig von Remo gedemütigt wird. Erwähnte ich schon, dass ich eigentlich keine Vampirromane lese?

Trotzdem musste ich immer weiterlesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die Geschichte ausgeht. Die Schreibweise ist sehr gut und spannend. Die Liebe zu Damontez konnte ich zwar wie schon in Band 1 nicht ganz nachvollziehen. Er verschwindet hier etwas im Hintergrund, dafür hat Remo einen guten Appetit und ist so richtig böse. 
Zusammengefasst kann ich nur sagen, dass die Autorin einfach sehr eindringlich schreibt und dank guter Ideen und großer Spannung sich unbedingt fünf Sterne verdient hat.

Kommentieren0
46
Teilen
Cover des Buches Coco Lavie - Spiegelblut (ISBN: B077T5CFRZ)

Rezension zu "Coco Lavie - Spiegelblut" von Mila Olsen

Sie schreibt einfach gut. Man muss weiterlesen, ob man will oder nicht
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Eigentlich lese ich keine Vampirromane. Und eigentlich kannte ich die Geschichte des schönen, entführten Mädchens und ihre Demütigungen durch besagten Entführer schon aus einem anderen Buch der Autorin.

Aber wie schon gesagt: Mila Olsen schreibt einfach gut. Die Geschichte um Coco und ihre geheimen Fähigkeiten fand ich so spannend, dass ich immer weiterlesen musste. Damontez ist auf den ersten Blick ein Fiesling, auf den zweiten handelt er aus bestimmten Gründen so. Ich mochte es nicht, dass die Heldin ständig unterdrückt und gedemütigt wird. Aber die Ideen und die Spannung waren wirklich Klasse.
Daher fünf Sterne für eine fantastische Erzählweise, Spannung und überraschende Wendungen. Durch die Engel fühlte ich mich an manchen Stellen an Marah Woolfs Angelussaga erinnert.

Kommentare: 2
31
Teilen

Gespräche aus der Community


Hallo ihr Lieben,
dieser Thread dient all denen, die Interesse an dem Buch Coco Lavie - Spiegelblut haben. Ich schicke ein Wanderbuch auf die Reise und möchte euch bitten, euch hier einzutragen. Ich würde, wenn es für euch kein Problem ist, alle Adressen auf einen Zettel schreiben und diesen dann ins Buch legen. So wisst ihr immer, an wen das Buch als Nächstes geht. Voraussetzung ist, dass ihr das Buch dann auch verschickt und kein halbes Jahr braucht, um es zu lesen, da sonst alle anderen zu lange warten müssten. Eine Büchersendung kostet 1,00-1,40 Euro, normalerweise. 
Wer also mag, einfach hier posten.

Liebe Grüße
Uta
31 Beiträge
Zum Thema

WILLKOMMEN BEI DER BUCHVERLOSUNG ZU COCO LAVIE SPIEGELBLUT


105 BeiträgeVerlosung beendet
UtaMaiers avatar
Letzter Beitrag von  UtaMaiervor 5 Jahren
Danke schön <3!

Hallo liebe Leseratten,


derzeit läuft eine Preisaktion von Coco Lavie Spiegelblut und Coco Lavie Nachtschattenherz auf Amazon.  Bis zum 07.11.15 gibt es beide E-Books für nur 0,99 Cent - außerdem sind beide Teile jetzt auch im KU untergekommen und für Abonnenten gratis runterzuladen!
Um dem noch eins obendrauf zu setzen, verlose ich für alle Interessierten ein Print-Exemplar von Coco Lavie Spiegelblut .

Die Verlosung läuft bis zum Ende der Preisaktion, also bis zum 07.11.15!



Viele Grüße
Uta
70 BeiträgeVerlosung beendet
UtaMaiers avatar
Letzter Beitrag von  UtaMaiervor 6 Jahren
(Nachtrag: Sehe erst jetzt, dass hier alles automatisiert worden ist :-), Antonia - ich habe deine Adresse bereits.) Hallo ihr Lieben, meine Kinder haben Glücksfee gespielt und gewonnen hat : Antoniakuehberger! (Alle anderen, bitte trotzdem weiterlesen!!) Liebe Antonia, bitte melde dich bei mir unter PN und gib mir deine Adresse, damit ich das Buch auf die Reise schicken kann. An alle anderen: es tut mir leid, am liebsten würde ich das Buch jedem schenken. Falls ihr ein echtes Interesse habt, schaut hier, da werden beide Teile zusammen in einem Paket verlost: https://suechtignachbuechern.blogspot.com/b/post-preview?token=c8TQ41ABAAA.oY9agn29IWrL_Fw22hawqr-1MQTbvJDVF2MUAod5ZoMQbWwNUH8KIHXxxpWomPjDGSI6CRGfvje2Se26chgsaw.CGEeci4BTvONKHaB0rf9lQ&postId=7605737479480901286&type=POST Im Augenblick funktioniert der Link nicht, aber ich hoffe, es liegt nur daran, dass die Seite bearbeitet wird. Ich korrigiere das an gegebener Stelle. Und noch etwas an anderer Stelle: Wer Lust hat, für mein neues Projekt Testleser zu werden (ich werde unter Pseudonym veröffentlichen), kann sich auch unter PN melden. Da es das erste unter neuem Namen sein wird, wird es schwieriger, Rezensionen zu bekommen, was aber vor allem am Anfang wichtig ist, gerade auf Amazon. Worum es in dem Roman geht, erfahrt ihr ebenfalls unter PN. Liebe Grüße Uta

Zusätzliche Informationen

Uta Maier im Netz:

Community-Statistik

in 451 Bibliotheken

von 91 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks