Uta Marx

 4.5 Sterne bei 4 Bewertungen
Uta Marx

Lebenslauf von Uta Marx

Uta Marx ist am 13.4.1952 in Hannover geboren. Sie studierte Deutsch, Biologie, Sport und Theologie. Sie unterrichtete  mehrere Jahrzehnte am BK. Außerdem ist sie Trainerin in einem Fitness-Studio und arbeitet als Reiki-Großmeisterin mit Heilenergien.

Der Tod und das Leben nach dem Tod hat sie schon lange interessiert. 

In ihrem Buch "Ich werde Dein Schutzengel sein" hat sie nach mehrfacher Aufforderung ihre Erfahrungen niedergeschrieben.


Botschaft an meine Leser

Es gibt keinen Grund, jemals im Leben aufzugeben. Wir sind beschützte, unendliche Wesen. Selbst der Tod ist nur ein Übergang in eine grenzenlose Dimension der  Liebe.

Mein Buch kann Euch das verdeutlichen, denn jeder Mensch hat seine "Schutzengel"!

Alle Bücher von Uta Marx

„Ich werde Dein Schutzengel sein!“

„Ich werde Dein Schutzengel sein!“

 (4)
Erschienen am 25.08.2018

Neue Rezensionen zu Uta Marx

Neu
Nele33s avatar

Rezension zu "„Ich werde Dein Schutzengel sein!“" von Uta Marx

Berührend, faszinierend und absolut ehrlich
Nele33vor einem Tag

Die Autorin Uta Marx lässt den Leser in ihrem autobiografischen Buch:
"Ich werde Dein Schutzengel sein", an ihrer sehr beindruckenden und berührenden Erfahrung mit ihrer Freundin teilnehmen.
Sie nimmt den Leser mit auf eine Reise, in der es um übersinnliche Wahrnehmungen mit dem Jenseits geht, die wir uns mit unserem Verstand nicht wirklich erklären können.

Der Schreibstil der Autorin ist klar und lässt sich gut und flüssig lesen, was ich besonders bei diesem Thema als sehr angenehm empfinde, da in diesem Bereich häufig"abgedriftet" geschrieben wird.

Es gibt Menschen auf die man einfach Treffen soll. Manche nennen dies Schicksal, andere Fügung und wieder andere erfahren dies als Botschaft aus dem Jenseits.
Aus einer scheinbar zufälligen Begegnung zweier kranker Frauen entwickelt sich eine tiefe und faszinierende Freundschaft, in der die Autorin ihre Freundin bis zu deren Tod auf ihren verschiedenen Stationen eng begleitet. Von großer Hoffnung, über Trauer und schließlicher Akzeptanz des Unvermeidlichen schreibt Uta Marx offen.

In dieser Krankheitszeit begeben sie sich auf die Suche nach alternativen Heilmethoden und machen unterschiedliche Erfahrungen. Auf diesem Weg machen sie auch die Bekanntschaft zu einem Heiler, die wirklich faszinierend ist.
Nach dem Tod der Freundin bekommt die Autorin , so wie es scheint, wieder wie völlig zufällig Kontakt zu einem Medium.
Sie ist sehr skeptisch was die Kontaktaufnahme zu Verstorbenen im Jenseits angeht.
Dies wusste auch ihre Freundin und lieferte wirklich konkrete Beweise, von denen kein Medium wissen konnte, um Uta von der Existenz dieser anderen Ebene zu überzeugen.
Mehr möchte ich nun nicht verraten.

Seit dem Tag ihres Todes ist sie wahrlich "ein Schutzengel" für die Autorin und hat auch an diesem Buch mitgearbeitet.
Auch ein Buch für unvoreingenommene  und offene Skeptiker.





Kommentieren0
1
Teilen
A

Rezension zu "„Ich werde Dein Schutzengel sein!“" von Uta Marx

Wunderbar
Annette126vor 3 Tagen

In diesem sehr guten Buch geht es um den Trost und die Hoffnung für alle - wo eine geliebte Person im persönlichen Umfeld verstorben ist. Es handelt sich dabei um die wirklich wahre Geschichte in einer sehr langjährigen Freundschaft zwischen zwei Frauen - die weit über den Tod hinausgeht. Gerti hat Krebs - und nicht mehr lange zu leben. Die beiden Freundinnen verbringen viel wertvolle Zeit miteinander - bis Gerti an ihrer schweren Krankheit stirbt. - Sich aber mittels eines Mediums mit ihrer besten Freundin Uta verständigen kann. WELCHE lebenswichtigen Botschaften teilt Gerti der lieben Uta mit???.........ICH habe mir dieses sehr gute Buch die letzte Zeit in aller Ruhe mehrfach durchgelesen. Und bin wirklich sehr beeindruckt davon, auf welche Weise die Gerti den Kontakt zu ihrer Freundin Uta aufgenommen hat - da man selber ja allgemein denkt, das nach dem Tod alles vorbei ist. Was nach dem lesen des Buches aber nicht der Fall ist. Sehr beeindruckt haben mich dabei die zutreffenden Aussagen des Mediums von Gerti an die liebe und nette Uta. Es ist dabei leicht und angenehm geschrieben worden. Sodaß man es auch verstehen kann. Alle Personen im Buch sind mir dabei durchaus sympathisch. Mein Gesamteindruck von diesem Buch ist daher wirklich sehr gut. .....FAZIT: In meinen Augen hat es die vollen 5 Sterne sehr verdient. Plus ein grosses Lob dabei an alle Beteiligten. .....Sehr empfehlen kann ich es daher jedem - der sich für dieses Thema sehr interressiert.......ein Kauf lohnt sich dabei auf jeden Fall.

Kommentieren0
5
Teilen
liesmal50s avatar

Rezension zu "„Ich werde Dein Schutzengel sein!“" von Uta Marx

Für immer bei Dir
liesmal50vor 6 Tagen

Die Autorin Uta Marx berichtet in „Ich werde Dein Schutzengel sein!“ – eine wahre Geschichte – über ihre Beziehung zu einer Frau, die bereits krank war, als sie sich kennenlernten. Aus diesem Kennenlernen heraus ist ganz behutsam eine ungewöhnlich intensive, tiefe und herzliche Freundschaft entstanden, die – und das ist das ganz Besondere an dieser Verbindung – über den Tod der Freundin hinaus Bestand hat.

Scheinbar zufällig haben sich die beiden Frauen kennengelernt, doch nach dieser Geschichte bin ich überzeugt, dass es kein Zufall war, sondern Bestimmung. Vieles konnten sie noch gemeinsam erleben, bevor Gertie kurz vor ihrem Tod ihrer Freundin versprochen hatte: „Ich werde Dein Schutzengel sein!“ Es ist ihr gelungen, Uta die Gewissheit zu geben, dass sie immer bei ihr sein und ihr Kraft und Energie geben würde. Die Bestätigung dafür hat Uta in vielen Jahren bei verschiedenen Medien gefunden, die ihr immer wieder Begegnungen mit Gertie ermöglicht haben. Besonders berührt hat mich eine Textstelle, in der davon die Rede ist, dass man „abgeholt“ wird, wenn es an der Zeit ist, das Leben auf dieser Erde zu beenden. Das ist eine wunderschöne und tröstliche Vorstellung, in die ich mich auch schon einmal „hineingeträumt“ hatte, nachdem ich einen lieben Menschen gehen lassen musste.

Die Geschichte nehme ich der Autorin voll  ab, sie hört sich wahr und glaubhaft an. Für mich selbst kann ich allerdings nicht so weit gehen, über Medien Kontakt zu Verstorbenen zu suchen, weil ich mich eher auf Erinnerungen konzentriere, darüber ins Träumen gerate und dem Verstorbenen dadurch ganz nah sein kann.

Ich bewundere die Autorin dafür, mit welcher Intensität sie ihren Weg geht.

 

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Getas avatar
Liebe Lesebegeisterte,

hier stelle ich Euch mein etwas außergewöhnliches Buch vor:

Ich (die Autorin) begleitete meine an Krebs erkrankte Freundin über mehrere Jahre bis zu ihrem Tod. 
Bevor sie starb, versprach mir diese Freundin, sie wollte mein Schutzengel sein, wenn es ein Leben nach dem Tod gäbe.
In den folgenden 25 Jahren hat sich diese Freundin immer wieder über medial begabte Menschen mitgeteilt. Dieses Buch ist ein Zeugnis davon.

Herzlichen Dank an den Verlag "ratio-books", der die Bücher für die Verlosung zur Verfügung gestellt hat!
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beantworte in deiner Bewerbung folgende Fragen:
1. Hast du schon einen Menschen durch den Tod verloren?
2. Hältst du es für möglich, dass es ein Leben nach dem Tod gibt
    und dass Menschen Kontakt mit Verstorbenen aufnehmen
    können?

Mit der Teilnahme an der Leserunde verpflichtet ihr Euch dazu, bis zum 20.12.2018 eine Rezension zu schreiben, das wisst ihr ja!

Für Neulinge hier ein paar Tipps für eine Rezension:
- War das Buch sprachlich verständlich?
- Wie hat es inhaltlich auf dich gewirkt?
- Was macht das Buch besonders?
- Würdest du das Buch verschenken?
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks