Ute Frevert

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(0)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Politik der Demütigung

Bei diesen Partnern bestellen:

Vertrauensfragen

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefühlspolitik

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefühlswissen

Bei diesen Partnern bestellen:

Sprachen Des Politischen

Bei diesen Partnern bestellen:

Burgerinnen Und Burger

Bei diesen Partnern bestellen:

Mann und Weib, und Weib und Mann

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mensch des 20. Jahrhunderts

Bei diesen Partnern bestellen:

Die kasernierte Nation

Bei diesen Partnern bestellen:

Frauen-Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Eurovisionen

Bei diesen Partnern bestellen:

Neue Politikgeschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mensch des 19. Jahrhunderts

Bei diesen Partnern bestellen:

Vergängliche Gefühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bildung der Gefühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Ehrenmänner

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 200 Jahre Frauengeschichte bis "heute".

    Frauen-Geschichte
    Admiral

    Admiral

    03. January 2016 um 12:01 Rezension zu "Frauen-Geschichte" von Ute Frevert

    Die Frau in 200 Jahren Geschichte. Auf einem chronologisch und thematisch gemischten Weg beschreibt Ute Frevert in diesem Buch "Frauen-Geschichte- Zwischen Bürgerlicher Verbesserung und Neuer Weiblichkeit" (1986) den Weg des weiblichen Geschlechts bis in die Gegenwart. Frevert hat die lange Zeitspanne in 5 Phasen eingeteilt und diese unter verschiedenen Fragestellungen beleuchtet. So behandelt beispielsweise das Kapitel zum 19. Jahrhundert ("Kapitel II. Das 19. Jahrhundert: Einhegung und Aufbruch"; S. 63-145) die Reaktion des ...

    Mehr
  • Geschlechtergeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

    Frauen - Geschichte Zwischen Bürgerlicher Verbesserung und Neuer Weiblichkeit. (Neue Historische Bibliothek)
    Sokrates

    Sokrates

    04. June 2013 um 17:24 Rezension zu "Frauen - Geschichte Zwischen Bürgerlicher Verbesserung und Neuer Weiblichkeit. (Neue Historische Bibliothek)" von Ute Frevert

    Ute Frevert, eine der renommiertesten Historikerinnen unserer Zeit, widmet sich in dieser Monographie der Geschlechterrollen ab dem Ende des 18. Jahrhunderts. Wie begannen sich die Geschlechtervorstellungen nach dem Ende der Französischen Revolution in Rechtswissenschaft, Gesellschaft, Rechtswirklichkeit und Kultur neu auszutarieren? Welche Ideen kursierten im von der Aufklärung angestoßenen Diskus? Wie lebte man tatsächlich, welche Paare definierten ihre Ehe/außereheliche Beziehung oder gar ihre Sexualität jenseits des ...

    Mehr
  • Geschlechtergeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

    Frauen-Geschichte
    Sokrates

    Sokrates

    04. June 2013 um 17:20 Rezension zu "Frauen-Geschichte" von Ute Frevert

    Ute Frevert, eine der renommiertesten Historikerinnen unserer Zeit, widmet sich in dieser Monographie der Geschlechterrollen ab dem Ende des 18. Jahrhunderts. Wie begannen sich die Geschlechtervorstellungen nach dem Ende der Französischen Revolution in Rechtswissenschaft, Gesellschaft, Rechtswirklichkeit und Kultur neu auszutarieren? Welche Ideen kursierten im von der Aufklärung angestoßenen Diskus? Wie lebte man tatsächlich, welche Paare definierten ihre Ehe/außereheliche Beziehung oder gar ihre Sexualität jenseits des ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mensch des 20. Jahrhunderts" von Ute Frevert

    Der Mensch des 20. Jahrhunderts
    Sokrates

    Sokrates

    19. February 2012 um 12:09 Rezension zu "Der Mensch des 20. Jahrhunderts" von Ute Frevert

    Kulturgeschichtlich gelungene Darstellungen zu einzelnen Personengruppen, Berufen oder den Geschlechtern, doch kommt die Reihe nicht über die anspruchsvolle Populärliteratur nicht hinaus: es fehlen Fußnoten, Genannten kann so nicht anvollzogen oder für wissenschaftliche Arbeiten herangezogen werden. Daher "leider" nur für den geschichtsinteressierten Laien zu empfehlen.

  • Rezension zu "Der Mensch des 19. Jahrhunderts" von Ute Frevert

    Der Mensch des 19. Jahrhunderts
    Sokrates

    Sokrates

    19. February 2012 um 12:09 Rezension zu "Der Mensch des 19. Jahrhunderts" von Ute Frevert

    Kulturgeschichtlich gelungene Darstellungen zu einzelnen Personengruppen, Berufen oder den Geschlechtern, doch kommt die Reihe nicht über die anspruchsvolle Populärliteratur nicht hinaus: es fehlen Fußnoten, Genannten kann so nicht anvollzogen oder für wissenschaftliche Arbeiten herangezogen werden. Daher "leider" nur für den geschichtsinteressierten Laien zu empfehlen.

  • Rezension zu "Ehrenmänner" von Ute Frevert

    Ehrenmänner
    Sokrates

    Sokrates

    17. April 2011 um 16:42 Rezension zu "Ehrenmänner" von Ute Frevert

    Wer kennt nicht das berühmte Duell zwischen Herrn von Instetten und Crampas, dem „Verehrer“ der Effi Briest im gleichnamigen Roman von Theodor Fontane? Es ist wohl eine der bekanntesten Darstellungen des Duells im 19. Jh., die bis in die heutige Zeit bekannt geblieben ist. Kulturhistorisch interessant ist hierbei allerdings die Frage, wie sich ein derart antiquiertes Monstrum bürgerlicher Verhaltensweisen bis in das 19. Jh. hat halten können, obwohl Selbstjustiz und Konfliktbewältigung auch schon im 19. Jh. meist einer anderen ...

    Mehr