Ute Haese

(115)

Lovelybooks Bewertung

  • 91 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 5 Leser
  • 101 Rezensionen
(85)
(18)
(11)
(1)
(0)

Lebenslauf von Ute Haese

Ute Haese, geboren 1958, promovierte Politologin und Historikerin, war zunächst als Wissenschaftlerin tätig. Neben Fachveröffentlichungen verfasste sie zahlreiche journalistische Kommentare zu politischen und sozialen Themen sowie mehrere Sachbücher. Seit 1998 ist sie freie Autorin und widmet sich inzwischen ausschließlich der Belletristik im Krimi- und Satirebereich, hat sich mittlerweile auch der Fotografie zugewendet. Wie ihre Privatermittlerin Hanna Hemlokk, die bisher sechs Fälle gelöst hat, lebt sie, allerdings mit Ehemann, in der Nähe von Kiel und schreibt ebenfalls als „Tränenfee“ unter mehreren Pseudonymen auch noch sogenannte abgeschlossene Liebesromane für diverse Frauenzeitschriften. In einer zweiten Krimireihe bekämpft Kriminaloberkommissarin Victoria Boll im fiktiven Döhlin an der Diller das Verbrechen. Gedacht und gedichtet wird direkt hinterm Deich am Schönberger Strand. Ute Haese ist Mitglied bei den "Mörderischen Schwestern – Vereinigung deutschsprachiger KrimiAutorinnen", und im "SYNDIKAT, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur".

Bekannteste Bücher

Buttgeflüster

Bei diesen Partnern bestellen:

So ehrbar. So mächtig. So tot

Bei diesen Partnern bestellen:

Den Letzten beißt der Dorsch

Bei diesen Partnern bestellen:

Fisch und fertig

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Soßenhobel-Mafia

Bei diesen Partnern bestellen:

Sag' Kuh zu mir

Bei diesen Partnern bestellen:

Grätenschlank

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Enkelmacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Ende. Aus. Vorbei.

Bei diesen Partnern bestellen:

So ehrbar. So mächtig. So tot.

Bei diesen Partnern bestellen:

DrachenHatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Winde

Bei diesen Partnern bestellen:

Holsteiner Blut

Bei diesen Partnern bestellen:

So ehrbar. So mächtig. So tot

Bei diesen Partnern bestellen:

Dem Leser ein Halt in schwerer Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Katholische Kirche in der DDR

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Ute Haese
  • Von Kornkreisen, Stalkern, toten Grafen und fiesen Vorgesetzten

    Buttgeflüster

    UlrikeG-K

    20. October 2017 um 19:17 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Kornkreise am Passader See, Hanna Hemlokks Heimat, sorgen dafür, dass Ruhe und Beschaulichkeit vorbei sind! In Scharen tummeln sich hier jetzt Esoteriker jedweder Couleur und Neugierige, um nach Außerirdischen oder übersinnlichen Kraftquellen zu suchen, obwohl sich Hanna fast sicher ist, dass sich jemand aus dem Dorf einen Spaß erlaubt hat oder dass der Tourismusverein das Geschäft beleben möchte. Vielleicht aber gibt es auch eine natürliche Erklärung, denn die Rehe sind gerade in der Brunft...Und als wäre das nicht genug, um ...

    Mehr
  • spannender und zugleich humorvoller Krimi

    Buttgeflüster

    Vampir989

    12. October 2017 um 21:14 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Klapptext:Nie war eine Mördersuche so skurill, witzig und spannend wie in Hanna Hemlokks neuestem Fall.So etwas gab es noch nie am friedlichen Passader See: mysteriöse Kornkreise, ein toter Graf, Stimmen aus dem Jenseits, ein Mord ohne Leiche – und ein Unsympath, der sich beim Joggen das Genick bricht. Private Eye Hanna Hemlokk hat mal wieder alle Hände voll zu tun.Dies ist der 7.Teil einer Krimireihe mit Ermittlerin Hanna.Er kann aber auch ohne Vorkenntnisse der Vorgänger gelesen werden.Ich kenne schon einige Bücher aus dieser ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Buttgeflüster

    Ute_Haese

    zu Buchtitel "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Ahoiiii!, schallt es nach ziemlich genau einem Jahr wieder aus dem hohen Norden. Denn der siebte Fall für Hanna Hemlokk ist erschienen, und deshalb möchte ich Euch nach "Grätenschlank", "Fisch und fertig" und "Den Letzten beißt der Dorsch" nun auch "BUTTGEFLÜSTER" in einer Leserunde vorstellen. Wobei "vorstellen" wohl nicht ganz der richtige Ausdruck ist, denn ich bin sicher, es wird auch diesmal wieder ein feiner Austausch und ein interessantes Hin und Her zwischen allen Teilnehmer(inne)n. Natürlich bin ich wie gewohnt die ganze ...

    Mehr
    • 480

    Mrs. Dalloway

    12. October 2017 um 13:57
    Beitrag einblenden
    Ute_Haese schreibt Ja, völlig schräg, aber in Asien wohl wirklich der Renner. Da versagt mir dann doch die Fantasie, wenn ich mir vorstelle, ich "rede" allen Ernstes mit einer Puppe. Oder gehe mit ihr ins Kino! ...

    Gibt's da nicht so einen schrägen Film? Lars und die Frauen! https://de.wikipedia.org/wiki/Lars_und_die_Frauen

  • Die siebte Mördersuche mit Hanna Hemlokk

    Buttgeflüster

    Mrs. Dalloway

    12. October 2017 um 12:50 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Nachdem ich bereits einige Hanna Hemlokk-Bände kenne war ich sehr erfreut den nun mittlerweile 7. Band in Händen halten zu dürfen und wie bereits die Vorgänger hat er mir wieder ausgezeichnet gefallen. Man trifft alte und neue Bekannte, sowohl tierische als auch menschliche, die Protagonistin ist liebenswert und verschroben wie eh und je, und die zu lösenden Fälle mal wieder wahnsinnig spannend.Hanna Hemlokk muss man einfach mögen. Auch Leser, die die Reihe rund um diese Ermittlerin noch nicht kennen, sollten sich trauen und das ...

    Mehr
  • Geisterstunde im hohen Norden

    Buttgeflüster

    esposa1969

    10. October 2017 um 19:35 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Klappentext:Nie war eine Mördersuche so skurill, witzig und spannend wie in Hanna Hemlokks neuestem Fall. So etwas gab es noch nie am friedlichen Passader See: mysteriöse Kornkreise, ein toter Graf, Stimmen aus dem Jenseits, ein Mord ohne Leiche – und ein Unsympath, der sich beim Joggen das Genick bricht. Private Eye Hanna Hemlokk hat mal wieder alle Hände voll zu tun.Leseeindruck:Mit "Buttgeflüster" liegt dem Leser ein wirklich unterhaltsamer und auch spannender Küstenkrimi vor, in dem Private Eye und Sülzletten Schreiberin ...

    Mehr
  • Hannes Butt flüstert

    Buttgeflüster

    tigerbea

    09. October 2017 um 15:21 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Hanna Hemlokk, Tränenfee und selbsternanntes Private Eye, bekommt es diesmal direkt mit 2 Fällen zu tun. Zunächst fällt Reinhold Schmale von der Steiner Steilküste und bricht sich das Genick. Die Polizei geht von einem Unfall aus, doch seine  Frau glaubt an Mord. Je mehr Hanna über Reinhold herausfindet, desto unsympathischer wird er. Und die Zahl der Verdächtigen steigt mit jeder Befragung..... Gleichzeitig wird Hanna von ihrem guten Freund Johannes um Hilfe gebeten. In Bokau sind geheimnisvolle Kornkreise entstanden, was ...

    Mehr
  • Gleich zwei Fälle für Hanna

    Buttgeflüster

    Tine13

    09. October 2017 um 11:19 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Esoterische Aufruhr auf dem platten Lande ist nicht so jedermanns Ding. Hanna Hemlokk, Privatdetektivin  und daher ihres Zeichens ehr eine Frau für Fakten, hat dafür jedenfalls kein Verständnis! Umso schlimmer das sie auch noch in diesen Umfeld von solch geister-erfüllten  Menschenwesen ermitteln muss. Nebenher hat sie zum Glück noch einen lukrativen aber auch seltsamen anderen Fall, der ihr ermittlungstechnisch mehr entgegen kommt! Für mich war dieses Buch die erste Begegnung mit Privat Eye Hanna Hemlokk und es hat mich sehr ...

    Mehr
  • Buttgeflüster

    Buttgeflüster

    StephanieP

    08. October 2017 um 10:42 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Hanna Hemlokk arbeitet als Privatdetektivin an der Ostsee. In ihrer Heimatstadt tauchen plötzlich unerklärliche Kornkreise auf, die viele Esoteriker und Spirituelle anlocken. Da lassen neue Fälle für Hanna nicht lange auf sich warten. Ein viel gehasster Mann stürzt beim Joggen von einer Klippe und erliegt seinen Verletzungen. Dessen Frau ist fest der Überzeugung, dass ihr Mann keinen Unfall hatte sondern ermordet wurde. Hanna beginnt zu ermitteln und findet in kürzester Zeit viele Verdächtige und Motive. Doch so wie es scheint ...

    Mehr
  • Interessante Ermittlungen an der Ostsee

    Buttgeflüster

    gaby2707

    07. October 2017 um 16:56 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    Hanna the Private Eye Hemlokk, ihres Zeichens Privatdetektivin und unter ihrem Pseudonym Vivian LaRoche als Schriftstelerin tätig, ist stark angenervt. Zum einen von den Massen von Esoterikjüngern, die täglich die Straße durch den kleinen Ort Bokau verstopfen um zu den geometrischen Kreisen im Weizenfeld von Bauer Fritjof Plattmann zu gelangen. Andererseits von ihrer Stalkerin, einer Tierärztin, die meint sich auch in literarischen Ergüssen ausdrücken zu müssen und dauernd ihre Rat will. Dann bittet sie ihr Freund Johannes von ...

    Mehr
  • Hanna und die Esoteriker

    Buttgeflüster

    mabuerele

    07. October 2017 um 16:21 Rezension zu "Buttgeflüster" von Ute Haese

    „...Tja, immer nur platt wie eine Flunder am Strand zu liegen, um trotz aller Warnungen der Hautärzte so richtig schön broilermäßig braun zu werden, und dabei die lieben Kleinen mit einem Auge beim Quallenvergraben zu beaufsichtigen, haut schließlich eventmäßig auf die Dauer niemanden so richtig vom Hocker...“ Hanna Hemlokk ist genervt. Die Kornkreise auf Fridjof Plattmanns Weizenfeld ziehen Scharen von Touristen an. Hinzu kommt, dass sie schon den ganzen Sommer von einer Frau gestalkt wird, die sich als ...

    Mehr
    • 7
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks