Ute Haese So ehrbar. So mächtig. So tot

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „So ehrbar. So mächtig. So tot“ von Ute Haese

In Döhlin an der Diller ist der Teufel los: Zuerst wird der smarte Oberstaatsanwalt Moritz Wagner ermordet, dann erwischt es auch noch den Polizeipräsidenten. Das daraufhin extra zusammengestellte Team um die junge und ehrgeizige Kriminaloberkommissarin Victoria Boll sowie ihren erfahrenen Kollegen Robert Wiehmer soll deshalb besser gestern als heute herausfinden, wer zu dieser gnadenlosen Honoratiorenhatz bläst. Erste Spuren führen zu den örtlichen Freimaurern und in die lokale Neonazi-Szene. Aber schon der nächste prominente Tote gibt der Task Force neue Rätsel auf. Diese sympathische Kommissarin weckt die Hoffnung auf ein Wiedersehen!  

Stöbern in Krimi & Thriller

Murder Park

hat mir insgesamt sehr gut gefallen, spannend, aber ich hätte mir persönlich ein anderes Ende gewünscht

CorneliaP

Gray

Skurril, schräg (auch die Dachkanten beim Freeclimbing), witzig: Ulkiges Ermittlerduo - Akademiker & Gray, Graupapagei - 3,5 *

SigiLovesBooks

Teufelskälte

Verwirrender, zeitweise etwas ausufernder Krimithriller, dem eine Kürzung gut getan hätte mit einem fiesen Ende ;-) 3,5 Sterne.

Xirxe

Tiefe Schuld

Ein solider Krimi, der sich flüssig und leicht lesen lässt.

BlueVelvet

Demon – Sumpf der Toten

Geheimnisvoll, schaurig und spannend - Pendergast und Constance ermitteln wieder zusammen

Roman-Tipps

Schwesterherz

Für mich definitiv ein Jahreshighlight.

BuecherweltUndRezirampe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen