Buchreihe: Hanna Hemlokk von Ute Haese

 4.8 Sterne bei 93 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

8 Bücher
  1. Band 1: Holsteiner Blut

     (2)
    Ersterscheinung: 01.05.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.05.2008
    Hanna Hemlokk Privatdetektivin Diskret • Zuverlässig • Schnell Sprechstunde nach Vereinbarung Ich sah es direkt vor mir, dieses Schild, das meine Kunden empfing, weil ich es gut sichtbar rechts neben der Haustür angedübelt hatte. Das hörte sich doch tausendmal besser an als »Vivian LaRoche – Tränenfee«. Allerdings sollte ich dann wohl künftig zur Lösung meiner Fälle mehr auf Kopf, Knarre und Karate setzen, als auf Richards helfende Hände und die Zutaten der asiatischen Küche. Hanna Hemlokk, unter dem Pseudonym Vivian LaRoche Verfas­serin sogenannter abgeschlossener Liebesromane für Frauenzeitschriften, bezweifelt als Einzige, dass ihre Freundin Julia von Betendorp tatsächlich durch einen tragischen Unfall ums Leben kam. So beginnt sie auf eigene Faust Ermittlungen anzustellen. Und bedient sich dabei gelegentlich auch eher unkonventioneller Methoden.
  2. Band 2: Tödliche Winde

     (2)
    Ersterscheinung: 15.06.2009
    Aktuelle Ausgabe: 04.02.2010
    Ich trat mitten hinein in den zart bemoosten Haufen, der sich olfaktorisch umgehend als ordinäre Hundescheiße entpuppte. §Jetzt im Spätherbst trocknete sie aufgrund der enormen Luftfeuchtigkeit und der niedrigen Temperaturen nicht mehr ein, sondern entwickelte stattdessen lediglich einen ätherischen Flaum, um derart getarnt auf den nächsten Spaziergänger zu warten. Oder auf mich, Hanna Hemlokk, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal den Hauch einer Ahnung davon besaß, auf was sie sich da eingelassen hatte.§War Henning Bode wirklich nur im falschen Moment am falschen Ort? Wusste er tatsächlich nicht, welches Risiko er einging?§Zum zweiten Mal beschäftigt sich die »Tränenfee aus Bokau« auf ihre sehr eigene Art mit einem mysteriösen Todesfall in ihrer unmittelbaren Umgebung. Ihre Ermittlungen führen sie dabei bis nach Sylt und bringen sie dort mit einem dubiosen Damenzirkel in Kontakt.§www.hanna-hemlokk.de
  3. Band 3: DrachenHatz

     (7)
    Ersterscheinung: 01.01.2011
    Aktuelle Ausgabe: 23.02.2011
    Es läuft gut in Hanna Hemlokks Leben. Die Autorin von abgeschlossenen Liebesromanen ist nicht nur frisch verliebt, nein, auch in ihrem eigentlichen Traumjob als private eye tut sich etwas: der erste Auftrag, um den sie nicht vorher betteln musste auch wenn es nur um das geklaute Brennholz von Bauer Plattmann geht. Viel ernster sind die Probleme von Greta, einer Arbeitskollegin von Hannas neuem Freund. Zuerst hat Greta ihr Kind durch einen schrecklichen Unfall verloren. Und nun versucht ein unheimlicher Anrufer, sie mit Psychoterror in den Wahnsinn zu treiben. Wenn sie es nicht endlich zugibt, hat sie nicht mehr lange zu leben. Nur, was soll sie zugeben? Sie hält sich doch ohnehin für schuldig.§Kein Wunder, dass Hanna das Brennholz erstmal Brennholz sein lässt und sich stattdessen mit Verve in die Suche nach dem anonymen Anrufer stürzt. Merkwürdige Typen gibt es ja einige in Gretas Umfeld, aber wer ist der Psychopath? Mit der beschaulichen Idylle am Passader See ist es gründlich vorbei. Denn man tau.
  4. Band 4: Grätenschlank

     (18)
    Ersterscheinung: 20.08.2014
    Aktuelle Ausgabe: 20.08.2014
    Die schöne Daphne Merkenthal starb während einer Betriebsfeier der »FettKillerKompagnie« durch einen Champagnersäbel. War es wirklich nur ein Unfall, der dort im Herrenhaus Hollbakken geschah? Zweifellos ein mysteriöser Fall für Hanna Hemlokk, die selbst ernannte Privatdetektivin und Liebesgeschichtenautorin aus dem hohen Norden. Kaum hat sie die Nachforschungen unter den Schlankheitsspezialisten aufgenommen, behauptet ihr neuer Nachbar, man habe ihn mit einer Gräte ins Jenseits befördern wollen. Zwischen edlem Schampus und rustikaler Fischbulette sucht Hanna nach der Wahrheit.n, behauptet ihr neuer Nachbar, man habe ihn mit einer Gräte ins Jenseits befördern wollen. Zwischen edlem Perlgetränk und rustikaler Fischbulette sucht Hanna auf nordisch-unkonventionelle Weise nach der Wahrheit.
  5. Band 5: Fisch und fertig

     (17)
    Ersterscheinung: 18.06.2015
    Aktuelle Ausgabe: 18.06.2015
    Selbstmord oder Mord? Liebesgeschichtenautorin und Privatdetektivin Hanna Hemlokk soll nicht nur einen mysteriösen Todesfall aufklären, sondern auch noch herausfinden, wer im einzigen Restaurant am Ort ständig die Deko von den Tischen stiehlt. In der ihr eigenen Mischung aus Bauchgefühl und Kombinationsgabe löst Hanna auch diesmal beide Probleme mit ihren ganz speziellen Methoden.
  6. Band 6: Den Letzten beißt der Dorsch

     (15)
    Ersterscheinung: 22.09.2016
    Aktuelle Ausgabe: 22.09.2016
    Was ist nur los im idyllischen Bokau am Passader See? Da wirft jemand Hunde und Katzen von einer Brücke, ein Verrückter attackiert Frauen, schließlich gerät sogar 'Private Eye' Hanna Hemlokk in sein Visier – und das ist erst der Anfang. Doch die Detektivin der etwas anderen Art lässt sich auch von ihrem bisher gefährlichsten Auftrag nicht schrecken.
  7. Band 7: Buttgeflüster

     (17)
    Ersterscheinung: 27.07.2017
    Aktuelle Ausgabe: 27.07.2017
    Nie war eine Mördersuche so skurill, witzig und spannend wie in Hanna Hemlokks neuestem Fall.
    So etwas gab es noch nie am friedlichen Passader See: mysteriöse Kornkreise, ein toter Graf, Stimmen aus dem Jenseits, ein Mord ohne Leiche – und ein Unsympath, der sich beim Joggen das Genick bricht. Private Eye Hanna Hemlokk hat mal wieder alle Hände voll zu tun.
  8. Band 8: Heringshappen

     (19)
    Ersterscheinung: 20.09.2018
    Aktuelle Ausgabe: 20.09.2018
    Hanna Hemlokk ermittelt wieder: Das Bokauer Private Eye in Hochform.

    Der Wirt des hippen Gourmettempels 'Heuschrecke' ist tot, zertrampelt von einer Kuh. War es tatsächlich ein Unfall? Oder hat der 'Reichsbürger' Rolf Bapp etwas damit zu tun? Und welche Rolle spielt der dauertwitternde Bürgermeisterkandidat Arwed Klinger? Ganz zu schweigen von dem Horror-Clown, der seit Kurzem sein Unwesen in Bokau treibt. Hanna Hemlokk, das schräge Private Eye mit Herz und Hirn, ist gefordert – und sieht sich bald mit einem zweiten Todesfall konfrontiert.
Über Ute Haese
Ute Haese, geboren 1958, promovierte Politologin und Historikerin, war zunächst als Wissenschaftlerin tätig. Neben Fachveröffentlichungen verfasste sie zahlreiche journalistische Kommentare zu politischen und sozialen Themen sowie mehrere Sachbücher. Seit 1998 ist sie freie Autorin und widmet sich inzwischen ausschließlich der ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks