Ute Holl

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Memoryscapes und Suchbilder.

Lebenslauf von Ute Holl

Ute Holl ist Professorin für Medienwissenschaft an der Universität Basel. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Medienästhetik und Wahrnehmungstheorien, mediale Anthropologie und experimentelles Kino, sowie Kinosound und Elektroakustik. Sie ist Autorin mehrerer Bücher.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ute Holl

Cover des Buches Suchbilder (ISBN: 9783931659356)

Suchbilder

 (0)
Erschienen am 27.06.2003
Cover des Buches Memoryscapes (ISBN: 9783037346624)

Memoryscapes

 (1)
Erschienen am 21.05.2014

Neue Rezensionen zu Ute Holl

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks