Neuer Beitrag

bookshouse Verlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Stellt euch vor, ihr würdet in den kolumbianischen Dschungel verschleppt. Ein gefährlicher Strudel aus brennender Leidenschaft und tödlicher Gefahr ...


Das Leben der siebzehnjährigen Kolumbianerin Elena verläuft glücklich und sorgenfrei. Bis sie eines Tages gemeinsam mit zwei Freundinnen auf dem Weg zu einem Einkaufsbummel entführt und in das Camp einer professionellen Kidnapperbande mitten im Regenwald verschleppt wird. Eine Zeit voller Todesangst und Schrecken bricht für die Mädchen an, denn der cholerische Bandenführer Carlos kennt keine Gnade.
Elena will sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden, sie rebelliert mit dem Mut der Verzweiflung gegen die Männer und fordert damit den Zorn von Carlos heraus. In letzter Minute beschützt der attraktive Entführer Rico sie vor dem gefährlichen Anführer und stürzt Elena in einen Gewissenskonflikt. Ehe Elena bewusst wird, auf was sie sich einlässt, zieht es sie in einen reißenden Strudel aus Leidenschaft und tödlicher Gefahr.


Text-Leseprobe
PDF-Leseprobe
Flipping-Book-Leseprobe



Zur Autorin:

Ute Jäckle wurde in Stuttgart geboren. Sie studierte BWL in Nürnberg und verbrachte einige Jahre in den USA. Nach dem Studium arbeitete sie für die Industrie. Schon immer war ihre ganz große Leidenschaft das Lesen, aber mit dem Schreiben begann sie erst vor ein paar Jahren. Seitdem kann sie aber nicht mehr davon lassen und widmet sich voll Hingabe dem Verfassen von Liebesromanen. Ute Jäckle lebt mit Mann und zwei Kindern im Nordosten Baden-Württembergs.

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens 7 E-Books im Wunschformat* und 3 Taschenbücher zu gewinnen.

* Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 30 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 35 Anfragen 8 E-Books, bei 40 Interessierten 9 E-Books, …

Ute Jäckle steuert außerdem noch einen Gewinn bei, der unter allen verlost wird, die an dieser Leserunde teilnehmen:
- 1 Tasse mit Motiv und Puzzle


Da manche von euch leider keinen E-Book-Reader haben, hier ein kleiner Tipp von uns:
Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. So kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

Gern könnt ihr euch in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog. Auf Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Euer

bookshouse - Team


*** Wichtig ***

Bitte achtet darauf, dass ihr euren Bewerbungsbeitrag in dem Unterthema "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" erstellt.

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Ute Jäckle
Buch: Verloren in der grünen Hölle

seschat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Ute,

nachdem ich bei der Buch-Verlosung auf deiner Facebookseite leider kein Glück gehabt habe, möchte ich mich nun hier für "Verloren in der grünen Hölle" bewerben. Die LP hat mir gefallen und ich würde liebend gern mitlesen (eBook im ePub-Format), zumal ich alle bisherigen Bücher des Bookshouse-Verlags sehr mochte.

Die aktive Teilnahme an der Leserunde und das Verfassen einer Rezension ist für mich selbstverständlich.

Liebe Grüße,
seschat

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wow, das Buch klingt wirklich mega spannend. Da versuch ich doch mal mein Glück und bewerbe mich für diese Leserunde :-)
Rezension und Teilnahme ist klar :) Das mach ich gern!

Ich bewerbe mich allerdings für ein Printexemplar ^^

Beiträge danach
308 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ute_Jaeckle

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionslinks
@martina400

Mir hat die Diskussion auch Spaß gemacht und ein wenig bin ich auch traurig über deinen Beitrag, weil es nämlich der letzte Beitrag zur Leserrunde ist und sie somit schon zu Ende ist. :-(
Jeder Leser erlebt die Geschichte anders und für einen Autor ist so eine Leserunde natürlich eine tolle Gelegenheit, die Empfindungen beim Lesen hautnah mitzubekommen.
Und ich freue mich natürlich auch total, dass auch du gespannt auf die Fortsetzung bist. Schön. :-)
LG
Ute

Ute_Jaeckle

vor 3 Jahren

Ihr Lieben,
euch allen noch einmal zum Abschluss ein großes Dankeschön für diese tolle Leserunde, die ihr mit euren Beiträgen zu etwas ganz Besonderem für mich gemacht habt. Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ein wenig bin ich jetzt traurig, dass sie schon vorbei ist. Aber es gibt ja eine Fortsetzung der Geschichte, und wer weiß, vielleicht treffe ich ja den einen oder anderen von euch dann in der Leserunde zur Grünen Hölle Teil 2 wieder. Das würde mich sehr freuen.
Ich habe ja noch ein kleines Weihnachtspräsent für zwei Leute und zwar habe ich ja versprochen unter allen Teilnehmern am Schluss eine Tasse mit Motiv des Buches und ein Cover-Puzzle zu verlosen. Meine beiden Kinder haben Glücksfee gespielt und Lose gezogen.

Die Tasse gewonnen hat: Danceprincess
und das Puzzle geht an: martina400

Bitte meldet euch bis Freitag den 19. Dezember bei mir und teilt mir eure Adresse mit, damit die Sachen auf die Reise gehen können.
Viele liebe Grüße an euch alle und ein wunderschönes Weihnachtsfest.
Ute Jäckle

martina400

vor 3 Jahren

24. Mai - Ende

Hihi, so ist das Buch wohl für jeden etwas. ;-)

martina400

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionslinks
@Ute_Jaeckle

Auf die Gefahr hin, dass das schon irgendwo steht:
Wann kommt denn die Fortsetzung heraus?

stefka_lu

vor 3 Jahren

Ute_Jaeckle schreibt:
Ihr Lieben, euch allen noch einmal zum Abschluss ein großes Dankeschön für diese tolle Leserunde, die ihr mit euren Beiträgen zu etwas ganz Besonderem für mich gemacht habt. Es hat mir riesigen Spaß gemacht und ein wenig bin ich jetzt traurig, dass sie schon vorbei ist.

Ich möchte mich auch noch einmal bei Dir für die Leserunde bedanken. Ich denke nicht, dass man als Autorin eine Leserunde besser und aktiver begleiten kann, als Du es getan hast.

Ute_Jaeckle

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionslinks
@martina400

Leider kann ich noch nichts dazu sagen, aber wenn es so weit ist, lasse ich es euch gerne wissen, wahrscheinlich über Facebook.

Ute_Jaeckle

vor 3 Jahren

@stefka_lu

Oh vielen Dank. Das freut mich wirklich sehr, aber ihr wart auch wirklich tolle Leser und habt es mir leicht gemacht. :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks