Die Frau und der Hundekönig

Cover des Buches Die Frau und der Hundekönig (ISBN: 9783844802979)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Frau und der Hundekönig"

Die Frau und der Hundekönig ist eine Art Reise durch den (subversiven) Zeitgeist der Bundesrepublik, beginnend mit dem Existenzialismus der fünfziger Jahre; dann: Studentenbewegung, Underground, Pornos, Joints, "sexuelle Revolution", Häuserkampf und schließlich die Ernüchteung bis zum Fall der Mauer.
Erzählt wird rückblickend aus der Perspektive einer Frau, die die verschiedenen Stationen weniger als aktiv Handelnde denn als mehr oder weniger freiwillig Involvierte erlebt.
Ihr Gegenpol ist ein Frankfurter Häuserspekulant, mit dem ihr Leben seit Schultagen schicksalhaft verbunden ist. In sechs Plädoyers erhält er eine eigene Stimme, in die ebenenfalls, allerdings in pervertierter Form, die Zeitströmungen einfließen.
Der konkrete Erzählort ist ein besetztes Haus in Berlin, in dem die Erzählerin eine Zeitlang in völliger Isolation lebt. Ihre zwölfjährige Tochter ist zu ihrem Vater nach Kuba geflogen, den sie kaum kennt. Mutter und Tocher erhoffen sich davon Heilung von einer traumatischen Begegnung des Mädchens.
In einem Epilog, der in der "Jetztzeit" spielt, spiegeln sich die Reminiszenzen der Vergangenheit bis hin zur überraschenden Enttarnung des Benno-Ohnesorg-Mörders Kurras als DDR-Spitzel.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844802979
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:228 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:16.07.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783844802979
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:228 Seiten
    Verlag:Books on Demand
    Erscheinungsdatum:16.07.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks