Uticha Marmon

(90)

Lovelybooks Bewertung

  • 152 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 41 Rezensionen
(39)
(29)
(18)
(2)
(2)

Lebenslauf von Uticha Marmon

Uticha Marmon wurde 1979 in Berlin geboren. Sie studierte Dramaturgie, Vergleichende Literaturwissenschaft und Pädagogik in Mainz, Wien und an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Schon während des Studiums nahm sie dramaturgische Arbeiten in der freien Theaterszene in München und Wien an. Nach einer zweijährigen Tätigkeit als Dramaturgie-Assistentin an den Münchner Kammerspielen, verbrachte sie mehrere Jahre im Lektorat des Hamburger Hörbuchverlags Jumbo Neue Medien. Heute arbeitet Uticha Marmon als freiberufliche Dramaturgin, Lektorin und Autorin von Kinder- und Jugendbüchern.

Bekannteste Bücher

Mein Freund Salim

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Freund Salim

Bei diesen Partnern bestellen:

Marienkäfertage

Bei diesen Partnern bestellen:

Die vier Sommersprossen, Band 04

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Opapi das Denken vergaß

Bei diesen Partnern bestellen:

Die vier Sommersprossen, Band 03

Bei diesen Partnern bestellen:

Die vier Sommersprossen, Band 02

Bei diesen Partnern bestellen:

Die vier Sommersprossen, Band 01

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Turbulenter Start einer neuen Kinderbuch Reihe

    Die vier Sommersprossen, Band 01

    Mika_Schulze

    28. June 2017 um 16:05 Rezension zu "Die vier Sommersprossen, Band 01" von Uticha Marmon

    "Die vier Sommersprossen" ist eine neue Kinderbuch-Reihe aus dem Schneiderverlag. Dies ist der Serien-Start und soll vermutlich eher Mädchen ansprechen. Mali Sommer und ihr Papa wohnen in Köln und der Papa ist Tierpfleger im Zoo. Bei einem Urlaub an der Nordsee verliebt er sich in eine Tierärztin. Bald darauf zieht er mit Mali an die Nordsee. Dumm nur, dass auch die potenzielle Stiefmutter alleinerziehend ist und ihre Söhne Ole und Luk Sprosse mit Mali nicht besonders viel anfangen können. Mali vermisst ihr Zuhause sehr. Das ...

    Mehr
  • Unterhaltsame Hörspielserie für Kids...

    Gortimer Gibbon - Mein Leben in der Normal Street: Die komplette Staffel

    parden

    22. March 2017 um 22:53 Rezension zu "Gortimer Gibbon - Mein Leben in der Normal Street: Die komplette Staffel" von Uticha Marmon

    UNTERHALTSAME HÖRSPIELSERIE FÜR KIDS...Die drei Freunde Gortimer Gibbon, Mel Fuller und Ranger Bowen leben in der Normal Street eines kleinen amerikanischen Vororts. Dieser ist jedoch nicht so gewöhnlich wie es scheint, denn unter der Oberfläche sind magische Kräfte am Werk...Dies ist die komplette (erste) Staffel der exclusiven Hörspiele zu einer Amazon Originals Serie. Von der Serie selbt habe ich noch nichts gesehen oder gehört, aber der Klappentext sprach mich an, und ich hatte mal wieder Lust auf etwas Unkompliziertes mit ...

    Mehr
    • 4
  • Marienkäfertage

    Marienkäfertage

    LubaBo

    22. March 2017 um 20:02 Rezension zu "Marienkäfertage" von Uticha Marmon

    "Wie kann sich ein Leben nur so schön und gleichzeitig so entsetzlich anfühlen?" Seite 13Meine Meinung:Als ich das Buch in die Hand genommen habe, ist mir sofort dieser ungewöhnliche Schreibstil aufgefallen. Es war kurz gewöhnungsbedürftig, aber ich hatte mich dann doch schnell dran gewöhnt. Der Schreibstil hatte etwas Poetisches. Ich fand es sehr schön und es passte, wie ich später festgestellt habe, doch sehr zur Geschichte. Darum lese ich gerne Bücher aus dem "Magellan Verlag", die sind immer auf ihre eigene Art etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Marienkäfertage" von Uticha Marmon

    Marienkäfertage

    Kathleen1974

    25. July 2016 um 11:22 Rezension zu "Marienkäfertage" von Uticha Marmon

    Titel: „Marienkäfertage“Autorin: Uticha MarmonVerlag: Magellan 1. Auflage 2015Seitenzahl: 223Klappentext:„Liebe Lykke, dieser Brief ist für Dich. Ich sollte vielleicht besser Elin sagen, damit Du weißt, dass ich Dich meine, aber so hat Deine Mutter Dich nicht genannt.“ … Ein kurzer Brief, ein paar unscheinbare Worte – mehr braucht es nicht, um Elins Welt auf den Kopf zu stellen. Alles, was sie zu wissen glaubt, hat plötzlich keine Bedeutung mehr. In ihrem Ferienhaus, umgeben vom Licht und den Düften ihrer Kindheit, hofft sie, die ...

    Mehr
  • Als Opapi das Denken vergass

    Als Opapi das Denken vergaß

    Bücherwahnsinn

    20. March 2016 um 15:36 Rezension zu "Als Opapi das Denken vergaß" von Uticha Marmon

    Diese Rezension gilt wieder mal einem Kinderbuch. Die wird es vielleicht in nächster Zeit öfters geben da meine Enkel doch langsam älter werden und zumindest die Älteste lest gerne. Und da ich an der quelle bin, werd ich immer mal wieder ein Buch lesen und mitnehmen. Und dieses hat mich nicht nur wegen dem fröhlichen Cover neugierig gemacht. Sonder wie der Titel schon vermuten lässt, geht es um ein schwieriges Thema. die Demenz. Aber jetzt erst mal zu den Buchinfos ;) Zur GeschichteHallo, mein Name ist Mia. Ich bin 10 und lebe ...

    Mehr
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien ...

    Mehr
    • 1446
  • Jugendbuch das auch für Erwachsene geeignet ist

    Marienkäfertage

    Yannah36

    04. January 2016 um 20:11 Rezension zu "Marienkäfertage" von Uticha Marmon

    Marienkäfertage sprach mich in der Bibo auf Grund des leuchtenden Covers an und ohne auf den Inhalt zu achten, nahm ich es mir als Weihnachtslektüre mit nach Hause. Es geht um ein Mädchen, welches durch eine Brief erfährt, dass sie adoptiert wurde, daraufhin macht sie sich auf den Weg zu ihren Ferienhaus, in dem sie mit ihren Eltern jeden Sommer verbracht hat um den Weg zu sich selbst zu finden. Die erzählte Gesichte hat mir gut gefallen, ich fand sie sehr einfühlsamm geschildert. Leider blieben mir einige Gedankengänge der ...

    Mehr
  • Die Geschichte vom Vogeljungen

    Mein Freund Salim

    Leselamm

    23. September 2015 um 22:07 Rezension zu "Mein Freund Salim" von Uticha Marmon

    Hannes und seine Schwester Tammi begegnen in der Geschichte einem sonderbaren Jungen, den sie den Vogeljungen nennen. Dieser Junge versteht kein Deutsch, geht nicht in die Schule, treibt sich auf der Straße herum und sie beobachten sogar, wie er einen Apfel stiehlt. Hannes hält nicht viel von dem Jungen, er verdächtigt ihn sogar, noch andere Dinge gestohlen zu haben. Doch die jüngere Schwester Tammi fühlt sich zum Vogeljungen hingezogen, sie ist neugierig. So freunden sich beide schließlich mit ihm an und er verrät seinen Namen: ...

    Mehr
  • Schönes Jugendbuch

    Marienkäfertage

    Nenatie

    03. August 2015 um 07:22 Rezension zu "Marienkäfertage" von Uticha Marmon

    Inhalt Elins Eltern sind im Urlaub und sie freut sich auf ihre erste Sturmfreie Woche. Doch dann findet sie einen Brief der sie völlig aus der Bahn wirft. Um sich über den Inhalt des Briefes und sich selbst klar zu werden flüchtet sie heimlich in das Ferienhaus ihrer Familie, dem Marienkäferhaus in Dänemark. In diesem Haus hat sie früher die Sommer verbracht, zusammen mit ihren Eltern und dem ehemaligen Besitzer des Hauses, Knut, Elins Wahlopa. In diesem Haus kann sie alleine sein und trotzdem nach Antworten suchen. Meinung Ein ...

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    zu Buchtitel "Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt" von Sabine Städing

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und ...

    Mehr
    • 1770
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks