Die vier Sommersprossen, Band 01

von Uticha Marmon und Ute Krause
4,8 Sterne bei4 Bewertungen
Die vier Sommersprossen, Band 01
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Mika_Schulzes avatar

Toller Auftakt der Buchreihe.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die vier Sommersprossen, Band 01"

Papa und ich ziehen um, von Köln aufs platte Land, ans Meer, um genau zu sein. Denn Papa hat die Tierpflegernase voll von Eisbären und nervösen Elefantendamen, und außerdem hat er sich verliebt. Deshalb sind wir auf Gut Storchennest auch nicht allein. Wenigstens muss ich mein neues Zimmer nicht mit Ole oder – noch schlimmer – Luk teilen. Nennt der mich doch Stadtradieschen! Na, dem Landei werd ich’s zeigen! Für Bücherwürmer, die gern die Sonne auf ihrer Nase tanzen lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783505132896
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:156 Seiten
Verlag:Egmont Schneiderbuch
Erscheinungsdatum:09.08.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Mika_Schulzes avatar
    Mika_Schulzevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Toller Auftakt der Buchreihe.
    Turbulenter Start einer neuen Kinderbuch Reihe


    "Die vier Sommersprossen" ist eine neue Kinderbuch-Reihe aus dem Schneiderverlag. Dies ist der Serien-Start und soll vermutlich eher Mädchen ansprechen. 


    Mali Sommer und ihr Papa wohnen in Köln und der Papa ist Tierpfleger im Zoo. Bei einem Urlaub an der Nordsee verliebt er sich in eine Tierärztin. Bald darauf zieht er mit Mali an die Nordsee. Dumm nur, dass auch die potenzielle Stiefmutter alleinerziehend ist und ihre Söhne Ole und Luk Sprosse mit Mali nicht besonders viel anfangen können. Mali vermisst ihr Zuhause sehr. Das ändert sich als Ole eines Tages einen Hund mit nach Hause bringt, der dem "Holzhund-Türschild" von Mali sehr ähnelt. 


    Dieses warmherzige und humorvolle Buch hat mir richtig gut gefallen. Die Geschichte ist in kurze Kapitel unterteilt und wird von tollen Zeichnungen begleitet. Sie ist daher sowohl zum Vorlesen als auch für Erstleser geeignet.


    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Gospelsingers avatar
    Gospelsingervor 4 Jahren
    Warmherzige Geschichte mit niedlichen Zeichnungen

    Die zehnjährige Mali zieht mit ihrem Vater von Köln an die Nordsee, zu seiner neuen Frau und deren beiden Jungs. Wenigstens bekommt das Stadtradieschen Mali ein eigenes Zimmer und muss es nicht mit den Landeiern Ole und Luk teilen, die einfach nur doof sind.

    Und dann erfüllt sich auch noch Malis großer Wunsch, einen Hund zu bekommen! Naja, nicht wirklich, er ist ihr nur zugelaufen. Leider meldet sich der Besitzer, und der ist ein furchtbarer Mensch.
    Bei der Rettungsaktion für den Hund zeigen sich Ole und Luk von einer ganz anderen Seite.

    Dieses warmherzige und humorvolle Buch hat mir richtig gut gefallen. Die Geschichte ist in kurze Kapitel unterteilt und wird von niedlichen Zeichnungen begleitet. Sie ist daher sowohl zum Vorlesen als auch für Erstleser geeignet.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Nele75s avatar
    Nele75vor 5 Jahren
    Die vier Sommersprossen - Ein Stadtradieschen zieht aufs Land

    "Die vier Sommersprossen" - Ein Stadtradieschen zieht aufs Land

    Mali Sommer zieht mit ihrem Papa von der Stadt aufs Land, an die Nordsee. Ihr Papa hat eine neue Freundin und so ist das neue Familiendomizil, eine alte Mühle am Deich, das neue Zuhause von Mali. Zwei "neue Brüder" sind auch mit von der Partie, nämlich Ole und Luk Sprosse. Das Abenteuer beginnt, denn unerwartet erfüllt sich gleich der größte Wunsch des kleinen Stadtradieschens, es taucht ein Hund auf, der sofort auf den Namen Flipp getauft wird. Doch irgend etwas stimmt da nicht, denn Flipp ist anscheinend ausgerissen. Doch warum? Hilfe bekommen die drei von Malis neuer Freundin Samira. Das Landleben ist alles andere als langweilig und ein Ereignis folgt nun auf das nächste......

    Die Geschichte der Autorin Uticha Marmon ist für Kinder ab 8 Jahren empfohlen, "Ein Stadtradieschen zieht aufs Land" ist der erste Teil, weitere Abenteuer sollen folgen. Das Buch ist in insgesamt 15 Kapitel unterteilt, die nicht allzu lange sind, was auch für ungeübtere Leser sehr schön ist, denn einzelne Kapitel sind von der Seitenzahl recht übersichtlich. Malis Geschichte macht Spass, die Abenteuer sind spannend, aber überfordern die Kinder nicht. Auch sind die mitwirkenden Personen gut zu überblicken, so kommen die Kinder auch nicht so schnell mit den Namen durcheinander und können sich auf die Handlung konzentrieren. Und durch den Hund Flipp wird ein tolles Abenteuer erzählt.

    Wir sind schon gespannt,welche neuen Ereignisse rund um die vier "Sommersprossen" noch folgen werden, der zweite Teil "Wirbel um den Winzling vom Watt" ist bereits erschienen.
    Es ist ein Buch, welches sowohl für Jungen als auch für Mädchen geeignet ist, man sollte sich durch die rosa Hintergrundfarbe des Covers nicht täuschen lassen.

    Wir hatten viel Spass mit der Geschichte und eine schöne Lesezeit.

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    S
    sapadivor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks