Uticha Marmon , Jennifer Cubela Gortimer Gibbon - Mein Leben in der Normal Street: Die komplette Staffel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gortimer Gibbon - Mein Leben in der Normal Street: Die komplette Staffel“ von Uticha Marmon

Das exclusive Hörspiel zur erfolgreichen Amazon Originals Serie. Die drei Freunde Gortimer Gibbon, Mel Fuller und Ranger Bowen leben in der Normal Street eines kleinen amerikanischen Vororts. Dieser ist jedoch nicht so gewöhnlich wie es scheint, denn unter der Oberfläche sind magische Kräfte am Werk...

Unterhaltsame Hörspielserie für Kids - ein bisschen gruselig und ein wenig spannend rund um Abenteuer und Freundschaft.

— parden
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unterhaltsame Hörspielserie für Kids...

    Gortimer Gibbon - Mein Leben in der Normal Street: Die komplette Staffel

    parden

    22. March 2017 um 22:53

    UNTERHALTSAME HÖRSPIELSERIE FÜR KIDS...Die drei Freunde Gortimer Gibbon, Mel Fuller und Ranger Bowen leben in der Normal Street eines kleinen amerikanischen Vororts. Dieser ist jedoch nicht so gewöhnlich wie es scheint, denn unter der Oberfläche sind magische Kräfte am Werk...Dies ist die komplette (erste) Staffel der exclusiven Hörspiele zu einer Amazon Originals Serie. Von der Serie selbt habe ich noch nichts gesehen oder gehört, aber der Klappentext sprach mich an, und ich hatte mal wieder Lust auf etwas Unkompliziertes mit kleinen unterhaltsamen Einheiten. Und genau dies habe ich bekommen.13 Folgen der Serie beinhaltet diese Staffel, und gedacht ist diese wohl für ältere Kinder. Ein bisschen gruselig (aber wirklich nur ein ganz kleines bisschen) und ein wenig spannend sind die Folgen, in denen es neben den kleinen Abenteuern vor allem und immer wieder auch um die Freundschaft der drei 12- bzw. 13jährigen Kinder geht. Die einzelnen Folgen dauern jeweils etwa eine halbe Stunde: Der Frosch des ultimativen Unheils (Gortimer lebt mit seinen Freunden in der nicht richtig normalen Normal Street. Eines Sommers treffen sie die ältere blinde Miss Hudspith und helfen ihr ein Problem aus ihrer Vergangenheit zu lösen.), Gortimer vs. das verwunschene Mobile (Als die Freunde den Pechvogel Stanley in ihr Seifenkisten-Team aufnehmen, hat das Konsequenzen. Um eine Katastrophe zu verhindern müssen die drei sich mit dem verwunschenen Mobile beschäftigen.), Mel vs. der melodramatische Roboter (Mel baut einen Roboter, um den Wissenschaftswettbewerb an ihrer Schule zu gewinnen. Wie sehr sie sich selbst unter Druck setzt, wird ihr erst bewusst, als der Roboter vor lauter Stress durchdreht.), Gortimer und der mysteriöse Gedankenlöscher (Ranger wirft einen Blick in Mels Tagebuch und ist entsetzt: Mel scheint in Gortimer verliebt zu sein! Wie gut, dass der schrullige Fred einen Bleistift hat, mit dem man das Gedächtnis löschen kann...), Gortimer und das Büchermobil (Beim Versuch herauszufinden, wer der Fahrer des mysteriösen Normal Street Büchermobils ist, wird Gortimer seiner Stimme beraubt. Der Fahrer scheint ein spezielles Kinderbuch zu suchen...), Die Legende von Pendragons Hammer (Bei der Wahl zum Präsidenten des Schülerkomitees der Normal Mittelschule sorgt ein geheimnisvoller Hammer für Aufregung. Wer ihn aus einem Kaugummiklumpen löst, wird der nächste Präsident.), Gortimer und der Traumfänger (Gortimer nimmt an einem Rettungsschwimmerkurs teil und hat plötzlich Angst vor dem Wasser. Grund sind Albträume, in denen er seine Mutter bei einem Tauchgang in Lebensgefahr sieht.), Das Geheimnis der Blutmond-Finsternis (Auf Mels Blutmond-Party sorgt eine Taschenuhr dafür, dass sich das Haus in ein Spukhaus verwandelt. Ranger und Gortimer sind plötzlich verschwunden? War das der Blutmond?), Ranger und die geheimnisvolle Verwandlung (Ranger nascht vom wundersamen Schokoladenkuchen seines Opas und wird plötzlich von einem Schwarm Fliegen verfolgt. Es scheint sich sogar selbst in ein Insekt zu verwandeln. Was war wohl in dem Kuchen?), Die Chili-Kochwette (Ein Chili-Kochwettbewerb findet statt. Auf der Suche nach einem Rezept findet Mel ein Fingerspiel, in dem Weissagungen stehen, die wahr werden und die gesamte Kochwette auf den Kopf stellen.), Gortimer und die rätselhafte Unterschrift (Gortimer hat auf seinem Gipsarm Autogramme seiner Jahrgangsmitschüler gesammelt. Besonders fällt der Name eines Mädchens auf, das noch niemand je gesehen hat. Er macht sich auf die Suche.), Gortimers Schatzsuche (Gortimers Vater ist zu dessen Geburtstag nicht da. Also wollen die Freunde ihn aufmuntern: Sie machen sich auf die Suche nach Captain Normals Schatz - was schwierig ist, denn der Captain war clever.), Die Regenbogenmaschine (Gortimers Vater ist zu Besuch. Als er einen Regenbogen sieht, denkt er darüber nach, wieder in die Normal Street zurückzukehren. Das inspiriert Gortimer, einen künstlichen Regenbogen zu bauen.) Gelesen werden die drei Kinder von den Sprechern Niklas Münnighoff, Paulina Rümmelein und Julian Putzke - in meinen Augen eine gelungene Besetzung. Sie lesen abwechslungsreich und der jeweiligen Situation angemessen, und Mel Fullers Stimmgeberin erinnert in Modulation und Stimmlage der Synchronsprecherin von Hermine Granger in den Harry Potter Filmen. Gemeinsam mit der Musik- und Hintergrundgeräuschgestaltung ist diese Staffel für mich rundum ein schönes Unterhaltungspaket für Kids. © Parden

    Mehr
    • 4
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks