Utta Danella Gestern oder Die Stunde nach Mitternacht

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gestern oder Die Stunde nach Mitternacht“ von Utta Danella

Der gefeierte Showstar Lorena will sich das Leben nehmen. Doch da erinnert sie sich plötzlich wieder an Menschen und Momente, die ihr Leben bestimmten. Und auf dieser Reise in die Vergangenheit keimt die Hoffnung, dass auch sie eine Zukunft haben könnte.

sehr gutes buch - vor allem anfang und ende!

— monika_hierzer
monika_hierzer

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Sieben Nächte

Tynes

Kukolka

Harter Tobak, aber unglaublich gewaltig!

StMoonlight

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein sehr beeindruckendes Buch über Indien, ein Land dessen Geschichte, Kultur, Politik mir bisher noch sehr fremd war.

Gwendolina

Ein irischer Dorfpolizist

Ein irisches Dorf, dunkle Familiengeheimnisse, ein einsamer Polizist ... und die Geschichte entfaltet eine starke Spannung. Mein Lesetipp!

sunlight

Der Sommer der Inselschwestern

Toller Sommer-Roman mit einer guten Geschichte

Odenwaldwurm

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lektüre für Damen reiferen Alters

    Gestern oder Die Stunde nach Mitternacht
    Eonaramar

    Eonaramar

    20. February 2017 um 17:48

    Wie ich das Buch gelesen habe, war ich 19 (um den Dreh jedenfalls!). Ganz so superschlau wurde ich aus dem Geschehnis im Buch nicht, aber mir hat es trotzdem super gefallen, da man die Emotionen richtig heraus lesen kann. Leider war das Ende so abgehakt im begriff von "Da dein Ende und lass mich in Ruh'!"