Die Großherzöge von Baden (1806–1918)

Die Großherzöge von Baden (1806–1918)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Großherzöge von Baden (1806–1918)"

Die erste zusammenfassende biografische Darstellung der badischen Großherzöge. Sieben Großherzöge – sieben Lebensläufe, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Von Karl Friedrich bis Friedrich II. reicht die Reihe der badischen Herrscher zwischen 1806 und 1918. In dieser Zeit entwickelte sich Baden zum liberalen Musterland, und die Großherzöge trugen dazu einen wichtigen Teil bei. Kein anderes deutsches Land kannte eine so enge Bindung zwischen Parlament, Regierung und Herrscher. Doch gab es auch Erschütterungen wie die Revolution von 1848/49, die Groß- herzog Leopold zur Flucht zwang und Baden kurzzeitig zur Republik machte. Die „Erbprinzenlegende“ um Kaspar Hauser und die Regierungsunfähigkeit Großherzog Ludwigs II. brachten das Herrscherhaus in Turbulenzen. Erst während der Regierungszeit Großherzogs Friedrich I. kam das Land wieder zur Ruhe. Nach der Niederlage des Kaiserreichs im Ersten Weltkrieg musste der letzte Großherzog Friedrich II. 1918 abdanken – Baden wurde Republik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783791720845
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Pustet, F
Erscheinungsdatum:01.09.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks