Corona Magazine 04/2015: April 2015: Nur der Himmel ist die Grenze

Corona Magazine 04/2015: April 2015: Nur der Himmel ist die Grenze
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Corona Magazine 04/2015: April 2015: Nur der Himmel ist die Grenze"

Das Corona Magazine ist ein traditionsreiches und nicht-kommerzielles Online-Projekt, das seit 1997 die Freunde von Sciencefiction, Phantastik und guter Unterhaltung mit Informationen und Hintergründen, Analysen und Kommentaren versorgt und bis zu seiner Jubiläumsausgabe 300 im Mai 2014 von mehr als 8.500 Abonnenten in Form eines eMail-Anhang im HTML-Format gelesen wurde.

Nach dem Wechsel des Projekts zum Verlag in Farbe und Bunt im Herbst 2014 erscheint es nun im zeitgemäßen E-Book-Gewand.

Aus dem Inhalt:

- Mara und der Feuerbringer - Der Anfang vom Ende
- Die Blade Runner-Trilogie

Star Trek
- Kolumne: Gegangen, aber niemals fort!
- Crashkurs Klingonisch: Wie man es nicht machen sollte
- Die Stars aus Star Trek in anderen Rollen - Teil 1: Leonard Nimoy

Fernsehen
- Das Lexikon der phantastischen Serien, Teil 4
- TUBEnews - Nachrichten aus der Welt der Fernsehröhre
- Die phantastischen TV-Tipps im April

Kino
- Neu im Kino: Chappie
- Filmkritik: Kingsman - The Secret Service
- cineBEAT - Nachrichten aus der Welt der Kinoleinwand
- Kino-Vorschau: Neuerscheinungen im April
- Filmklassiker: Welt am Draht

Literatur in Print & Audio
- Das Fremde in der Military SF
- Eine europäische Koproduktion: Vergessene Welt
- Kopfkino - Nachrichten aus dem Buchregal
- König Arthurs Untergang: Die Artussage, wie J.R.R. Tolkien sie sah
- Kurzgeschichte des Monats

Fandom
- Vor Ort: Seminar »Mystische Welten - Grenzwissenschaften im Dialog«

Weitere Inhalte
- Phantastische Spiele: The Walking Dead - Der Widerstand
- Wissenschaft: Warum wir alleine sind
- Subspace Link - Neuigkeiten von über aller Welt
und vieles mehr...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941864092
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:245 Seiten
Verlag:In Farbe und Bunt Verlag
Erscheinungsdatum:08.04.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks