Depression abzugeben

4,1 Sterne bei53 Bewertungen

Cover des Buches Depression abzugeben (ISBN: 9783404609222)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (41):
A
Arya_Andersson
vor 8 Monaten

Wer die Depression verstehen möchte oder glaubt zu wissen was das ist, sollte dieses Buch lesen

Kritisch (4):
L
Lia_Luna
vor 2 Jahren

Nach gut 130 S. abgebrochen - mir zu lasch erzählt. Erfahrungsbericht eines Suizidversuchs mit anschließendem Aufenthalt in der Psychiatrie.

Alle 53 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Depression abzugeben"

Seelische Erkrankungen verschleppt man oft und das kann schiefgehen. Uwe Hauck möchte über das Tabuthema Depressionen aufklären, den Betroffenen die Angst vor Psychiatrien nehmen und einen Einblick in das geben, was einen in der Klapse erwartet. Offen, schonungslos und unterhaltsam lässt er uns an seinem Therapieverlauf teilnehmen und spart nicht mit Anekdoten über Beschäftigungsmaßnahmen, wie Korbflechten, Maltherapien oder Ausdruckstänzen. Denn die Klapse ist nichts anderes als ein Krankenhaus für gebrochene Seelen, und eigentlich sind in der Klapse eher normale Menschen, die mit dem Wahnsinn da draußen nicht mehr fertig werden, so der Autor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783404609222
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:432 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:13.01.2017

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne25
  • 4 Sterne16
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783404609222
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:432 Seiten
    Verlag:Bastei Lübbe
    Erscheinungsdatum:13.01.2017

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks