Neuer Beitrag

FlatArt

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

So, liebe Community. 
Nun wollen wir mal langsam Fahrt aufnehmen!

Die Serie 'BIOM ALPHA' geht in die zweite Runde und pünktlich zum Verkaufsstart der Episode 2 der ersten Staffel verlosen wir hier 10 Ebooks [vom Wurdack-Verlag bereitgestellt]. Wieder könnt ihr zwischen mobi/kindle und ePub wählen. 
Diejenigen, die bereits bei der Leserunde der Episode 1 dabei waren, müssen in ihrer Bewerbung selbstverständlich nicht noch einmal ihren Formatwunsch angeben. Neue Bewerber sollten das hingegen tun.  

Worum geht es diesmal?
Aliens landen in Afrika! Aber die kriegerischen Olakaner bringen keine Friedensbotschaft - sie kommen als Eroberer. Andernorts tauchen Landungsschiffe mit gefräßigen Vierflüglern auf.Zum Glück gibt es auch gute Nachrichten aus dem All: Der Schwarm nimmt Funkkontakt zur Erde auf und schlägt vor, Botschafter auszutauschen. Die Wege von April Reignar und Marten Karnau führen hinaus in den Kosmos ... 

Nach den Erfahrungen der ersten Runde (und natürlich euren Kommentaren dazu) haben wir ein wenig umgestellt.
Nicht jedes Kapitel findet ihr hier als Unterthema, sondern diesmal lediglich die Handlungsorte
Ergo packt ihr eure Kommentare und Reflektionen bitte dieser neuen Vorgabe entsprechend in die einzelnen Themen. 
Wieder ist es nur ein Versuch, aber evtl. ist es so einfacher und übersichtlicher für alle.   

Natürlich werde ich euch gerne wieder hier begleiten und rechne in dieser Leserunde auch wieder fest mit meinen Serien-Autorenkollegen. Ich freue mich auf euch!

Und jetzt geht's los! 

Autoren: Uwe Hermann,... und 2 weitere Autoren
Buch: Biom Alpha Staffel 1 - Die Klankrieger von Olakan

FlatArt

vor 2 Jahren

Hauptfiguren dieser Episode

Marten Karnau: Journalist aus Hamburg.
Dr. April Reignar: Astronomin aus Texas.
Zhaar: Würzriecher im Klan Hoobers vom Planeten Olakan.
General Rodrigo Perez Duarte: Befehlshaber bei der chilenischen Armee.
Konrad Buchner: Ein deutscher Rentner.
Sergeant Major William Galonski: Ein Ranger in Kanada.

FlatArt

vor 2 Jahren

Was bisher geschah
Beitrag einblenden

Wie bereits in der Leserunde der Episode 1 angekündigt, wird es bei allen folgenden Episoden ein kurzes Intro geben, dass die geneigte Leserin / den geneigten Leser über die Ereignisse der vorherigen Episoden aufklärt.

Hier also der Rückblick auf Epi 1:
Winter 2025: In Hamburg untersucht der Reporter Marten Karnau Spuren außerirdischer Aktivität und wird Mitglied eines UFO-Clubs. Zunächst scheint das nur ein Spiel um die hübsche Schwedin Aneta zu sein, aber dann nähert sich tatsächlich ein Schwarm fremder Raumschiffe der Erde. Zu den Entdeckern gehören die US-Astronomin Dr. April Reignar und der Playboy Jimmy MacPeale. Auf dem Weg zur Südsternwarte in Chile wird April von der chilenischen Armee festgesetzt ...

Beiträge danach
85 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 1: Glubia-Schiff / Afrika / Olakans zweite Würze
Beitrag einblenden

Ich bin nun auch bei den Klankriegern angekommen und versuche mal mit den Handlungssträngen klar zu kommen statt Kapitel für Kapitel vorzugehen.

Die Glubia sind ja in einer schrecklichen Lage, fast alle von den Eindringlingen ermordet. Bin schon mal gespannt was es mit der Gerüchen auf sich hat und welche Rolle der Klanvater nich spielen wird.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 1: Glubia-Schiff / Afrika / Olakans zweite Würze
Beitrag einblenden

Mich würde mal interessieren was genau diese Are sind, das sie für den Antrieb zuständig sind habe ich mittlerweile erfahren aber was sie genau sind bleibt noch im dunklen.

Was die Klankrieger auf der Erde entfachen ist Eroberung der harten Art. Die Menschen haben keine Chance, lediglich Abebbe schafft es erst mal am Leben zu bleiben, sicherlich aber nur so lange wie er Hoober nützlich ist. Was lässt Hoober wohl bauen? Fragen über Fragen die in Band zwei nicht geklärt werden.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 2: Chile
Beitrag einblenden

April ist mir immer noch unsympathisch ein Jammerlappen hoch 3, Behring gefällt mir da besser, leider fällt er für weitere Bände aus. Das April den Code knackt hätte ich ihr nicht zugetraut und ob Jimmy wirklich nicht weiß was mit April passiert ist, ich kann es nicht glauben.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 3: Reinbek (Deutschland)
Beitrag einblenden

Tallianna schreibt:
Ich hätte ja nicht damit gerechnet, dass der alte Mann die Tauben vergiftet. Das kam doch ein wenig überraschend. Und ich hoffe, dass die Tauben im Baum vor meinem Fenster das nicht lesen können, sonst bin ich vermutlich die nächste O.o … Wo kommen jetzt eigentlich die Alien-Vögel auf einmal her? Achja, es ist ja auch so effektiv, gegen die Ankunft von vermeintlich feindseligen Aliens zu demonstrieren! Da musste ich so lachen. Und dann das Argument, dass sie ja letztendlich die Arbeitsplätze wegnehmen würden. Ich habe herzhaft gelacht. Stammtischphilosophie vom Feinsten.

Genauso ging es mir auch, bei dem Arbeitsplatz wegnehmen breitete sich ein Grinsen bei mir aus. Wie sich der Alte um die Tauben kümmert war für mich auch sehr überraschend.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 4: Cypress Hill Nationalpark Kanada
Beitrag einblenden

Diesen Handlungsstrang fand ich sehr interessant, eine biologische Sonde die sich zum Schluss selber zerstört, nicht schlecht. Nichts bleibt übrig was man untersuchen kann.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Handlungsstrang 5: Jork / Hamburg / Sachsenwald
Beitrag einblenden

In diesem Handlungsstrang fand ich die Presse treffend dargestellt, sensationsgeil bis zur Selbstaufgabe. Wir Marten sich den Platz bei den Aliens sichert, nicht schlecht, die Macht des Stärkeren. Das die Hasen Asyl beantragen hat mich auch überrascht. Wie viele verschiedenen Aliens kommen denn noch, langsam verliere ich den Überblick.

ManuelaBe

vor 2 Jahren

Rezension / Fazit

Meine Rezension ist nun auch fertig und unter dem namen manu63, ManuelaBe und ma63nu hier zu finden.

https://www.amazon.de/review/R2OV0POP2VA7X8/ref=cm_cr_rdp_perm

http://www.beam-ebooks.de/ebook/387712/3

http://www.lovelybooks.de/autor/Uwe-Hermann/Biom-Alpha-Staffel-1-Die-Klankrieger-von-Olakan-1199375035-w/rezension/1223759862/1223763678/

Danke das ich dabei sein konnte und nun wir auch Band 3 in Angriff genommen.

Neuer Beitrag