Eichmann-Syndikat

von Uwe Klausner 
3,0 Sterne bei7 Bewertungen
Eichmann-Syndikat
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Gulans avatar

Große Erwartungen in keinster Weise erfüllt. Stilistisch nicht überzeugend.

Alle 7 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Eichmann-Syndikat"

Berlin 1962. Weshalb wurde Adolf Eichmann, Organisator der sogenannten 'Endlösung der Judenfrage' bis ins Jahr 1960 nicht enttarnt? Haben Seilschaften es verhindert? Als eine Sekretärin beim BND ermordet wird, übernimmt Hauptkommissar Tom Sydow den Fall und stößt auf eine seit 1952 bekannte, nach Südamerika führende Spur, der nicht nachgegangen wurde. Sydow muss sich jedoch nicht nur mit der Aufklärung des Falles beschäftigen, sondern auch mit der Nazivergangenheit seiner eigenen Familie …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839213001
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:310 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:09.07.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks