Uwe Neumahr Inquisition und Wahrheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inquisition und Wahrheit“ von Uwe Neumahr

Die Geschichte der heiligen Inquisition zählt zu den dunkelsten Kapiteln der Kirchengeschichte. Im Kampf um den reinen Glauben verfolgten, folterten und verurteilten die Inquistitoren Menschen, denen es oft um dasselbe ging wie ihren Richtern: die Wahrheit. Das verhältnis zwischen Inquisitor und Delinquent, ihr Ringen um den Wahrheitsbegriff, ihre Gemeinsamkeiten und ihre Differenzen stellt Dr. Uwe Neumahr in diesem Buch anhand von zehn Fällen aus neun Jahrhunderten dar. Von Peter Abaelard und Bernhard von Clairvaux bis zu Hans Küng und Joseph Ratzinger spannt sich der Bogen. Biografien, Porträtabbildungen und ein Glossar runden dieses Buch ab.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen