Uwe Pörksen Schauinsland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schauinsland“ von Uwe Pörksen

Der Journalist Hannes Burger kommt nach einem Amerikaaufenthalt in seine süddeutsche Heimatstadt zurück. Er selbst hat sich verändert und die Stadt auch. Die politischen Konflikte dort haben sich zugespitzt, Demonstrationen enden gewaltsam. Wenn Burger in seiner Zeitung aus eigener Sicht über diese Dinge berichtet, bekommt er immer häufiger Schwierigkeiten mit der Geschäftsleitung. "Schauinsland" ist der Roman einer Lebenskrise, aber auch ein Roman über Abhängigkeiten und Interessenkonflikte in der Medienpolitik.

Stöbern in Romane

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

Palast der Finsternis

Schrecken unter der Erde...

Eternity

Die Kapitel meines Herzens

Spezieller Hauptcharakter, zu dem ich leider keinen Zugang fand...

Eternity

Ellas Geheimnis

Ein Buch, das einen kaum loslässt.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen