Uwe Rolf Schnepf

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Uwe Rolf Schnepf

Uwe Rolf Schnepf wurde 1972 in Heidelberg geboren. Er ist ein einfacher Bürger mit einer abgeschlossenen handwerklichen Berufsausbildung. Er wuchs als Einzelkind bei seiner alleinerziehenden Mutter in einem Umfeld auf, welches man in der unteren Mittelschicht zuordnen könnte. Schon sehr früh musste er erfahren, was es bedeutet, selbstständig den Alltag zu bewältigen. Im Laufe der Jahre, versuchte er ergebnislos, den Sinn des Lebens zu finden. Demnach beschäftigte er sich intensiv mit allerlei Religionen, Esoterik und anderen Lebensanschauungen. Doch statt aussagekräftige und nachweisbare Antworten zu bekommen, erhielt er ausschließlich allerlei nichts aussagende Behauptungen in einem unüberschaubaren Wirrwarr an Dogmen, Lehren und sich widersprechenden "Wahrheiten". Nachdem alle religiösen und esoterischen Wege in eine Sackgasse führten, bekannte er sich endgültig zum Agnostizismus, welcher immer noch vorherrschend ist.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Uwe Rolf Schnepf

Neue Rezensionen zu Uwe Rolf Schnepf

Neu


Zum Inhalt: Der Autor untersucht in seinem Werk die Religionen dieser Welt, insbesondere die drei abrahamitischen Religionen :Christe-und Judentum und den Islam.  Er beginnt mit den "Heiligen Büchern" die er sehr genau erklärt. So arbeitet er sich dann in die Religionen und ihre Anhänger hinein.
Meine Meinung: Dieses Buch hätte mehr Sterne verdient, würde es sie geben! Obwohl es ja zu den "Sachbüchern" zählt, habe ich selten so viel Spaß beim Lesen erlebt. Ich gönne diesem Buch, dass es jemanden findet, der es finanziert, so das es in mehreren Sprachen gedruckt werden kann. Vor allem in den Sprachen, die in den Ländern gesprochen werden, die diesen Religionen angehören. Allerdings muss man dann den Autor wohl unter Polizeischutz stellen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass es den Religionsführern  gefallen würde. Ich jedenfalls kann dieses Buch jedem empfehlen, der es noch nicht verlernt hat, seinen Verstand zu benutzen.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks