Uwe Rolf Schnepf DIE ZEIT IST REIF! - DEN GEIST VON DEN FESSELN DER RELIGION ZU LÖSEN!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DIE ZEIT IST REIF! - DEN GEIST VON DEN FESSELN DER RELIGION ZU LÖSEN!“ von Uwe Rolf Schnepf

Uwe Rolf Schnepf möchte dem Leser in seinem ersten Werk mit den unrealistischen Versprechen und Drohungen der Religionen konfrontieren. Es soll ein Hilfsmittel sein, sich der Fesseln zu entledigen, die durch den Faktor Religion, den Geist und das freie Leben einengen oder sogar versklaven. Viele rhetorische Fragen die zur Selbstprüfung dienen, halten dem Leser immer wieder einen Spiegel vor sein geistiges Auge und sollen dazu anregen, über den Inhalt nachzudenken. Mit Logik und gesundem Menschenverstand macht er zudem darauf aufmerksam, dass die Religion als Allheilmittel im Jahre 2015 nun endgültig ausgedient hat. Er weist auf Fehler in den angeblich »heiligen« Schriften hin und wie der Mensch versucht hat, mit diesen einen Gott zu erklären, den es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit gar nicht gibt. Zumindest wäre dieser Gott entweder nicht liebevoll und barmherzig oder er würde viele Verhaltensweisen und Dogmen der Religionen verabscheuen! Zudem zeigt er auf, wie leicht es ist, bestimmte religiöse Texte für seine eigenen Zwecke zu interpretieren, so wie es sich die verschiedenen religiösen Führer seit Jahrtausenden zunutze gemacht haben, um den Geist der Menschen nach deren eigenen Vorstellungen zu formen, zu verändern und zu fesseln.

ein wundervolles Buch, und für ein "Sachbuch" sehr gut zu lesen.

— sibylle_meyer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Wahrheit

    DIE ZEIT IST REIF! - DEN GEIST VON DEN FESSELN DER RELIGION ZU LÖSEN!

    sibylle_meyer

    01. January 2016 um 20:56

    Zum Inhalt: Der Autor untersucht in seinem Werk die Religionen dieser Welt, insbesondere die drei abrahamitischen Religionen :Christe-und Judentum und den Islam.  Er beginnt mit den "Heiligen Büchern" die er sehr genau erklärt. So arbeitet er sich dann in die Religionen und ihre Anhänger hinein. Meine Meinung: Dieses Buch hätte mehr Sterne verdient, würde es sie geben! Obwohl es ja zu den "Sachbüchern" zählt, habe ich selten so viel Spaß beim Lesen erlebt. Ich gönne diesem Buch, dass es jemanden findet, der es finanziert, so das es in mehreren Sprachen gedruckt werden kann. Vor allem in den Sprachen, die in den Ländern gesprochen werden, die diesen Religionen angehören. Allerdings muss man dann den Autor wohl unter Polizeischutz stellen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass es den Religionsführern  gefallen würde. Ich jedenfalls kann dieses Buch jedem empfehlen, der es noch nicht verlernt hat, seinen Verstand zu benutzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks