Papa, wo bist Du?

von Uwe Saegner 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Papa, wo bist Du?
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

gsts avatar

Das Buch zeigt, wie wichtig es ist, mit Kindern offen umzugehen und deutlich mit ihnen zu sprechen.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Papa, wo bist Du?"

Ein Kinder-Sach-Buch, das sich sowohl an Kinder und Jugendliche allen Alters als auch an Erwachsene und sozialpädagogisch Tätige im schulischen und außerschulischen Bildungsbereich richtet

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981002041
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:hospizverlag
Erscheinungsdatum:01.10.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    gsts avatar
    gstvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Das Buch zeigt, wie wichtig es ist, mit Kindern offen umzugehen und deutlich mit ihnen zu sprechen.
    Ein sehr feinfühliges Kinderbuch zur Trauer


    „Papa schlief. Er schlief sehr lange. Ich ging in mein Zimmer und wartete, dass Papa aufwachen würde … Papa war nicht da … Mama sagte, dass Papa „von uns gegangen“ sei.“

    Kurze, eindrückliche Sätze prägen den Charakter dieses liebevoll illustrierten Bilderbuches. Sie untermalen die seitenfüllenden Bilder und lassen neben dem Entdecken viel Raum zu Gesprächen. Mit so liebevoller Unterstützung gelingt es schon mit Vorschulkindern über den Tod zu sprechen.

    Wie wichtig das ist, um Verluste zu verarbeiten, wird auch deutlich. Denn zum Ende hin hört der kleine Junge auf, nach seinem Vater zu suchen. Er spürt den Papa in sich.

    Ein Nachwort des Autors rundet dieses Bilderbuch, dem sicher auch größere Kinder noch etwas abgewinnen können, ab. Darin erfährt der Leser, dass dies keine konstruierte Geschichte ist, sondern konkret vom 1970 in Baden-Württemberg geborenen Grafiker, Illustrator und Trickfilmzeichner Uwe Saegner erlebt wurde.

    Ein großes Dankeschön an den Hospiz-Verlag, der dieses Bilderbuch unserer Kindertrauergruppe geschenkt hat! Es wird uns sicher in manch schwieriger Situation weiterhelfen.

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    lili1209s avatar
    lili1209vor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks