Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung

von Uwe Salten 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung"

Die Durchsetzung von Forderungen im Wege des Mahnverfahrens gehört zum täglichen Geschäft jeder Kanzlei und der meisten Unternehmen. Wer sich hier nicht im Dickicht der einschlägigen Online-Formulare und Rechtsfragen verirrt, kann in vielen Fällen schnell, einfach und kostengünstig erst zu einem Vollstreckungstitel und später, mit Hilfe der Zwangsvollstreckung, ggf. auch zum zählbaren Erfolg kommen. Dabei sind souveräne Kenntnisse der Abläufe und Zusammenhänge des Mahn- und Vollstreckungsverfahrens erforderlich. Hier setzt das vorliegende Buch an: Es orientiert sich an den praktischen Notwendigkeiten bei der effizienten Verfolgung von Zahlungsansprüchen. Mit einer Vielzahl von Abbildungen führt es den Leser Schritt für Schritt an das neue Online-Mahnverfahren heran und dann weiter bis hin zur Erstellung von korrekten Forderungsaufstellungen und zur Formulierung der unterschiedlichsten Vollstreckungsaufträge. Zu allen kritischen Punkten erhält der Leser wichtige Tipps, hilfreiche Warnungen und Checklisten, die ihm helfen, im Druck des Tagesgeschäfts, Fehler und Umwege rechtzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Neu: Die vierte Auflage trägt den massiven gesetzlichen Änderungen des Mahnverfahrens Rechnung und stellt sie komplett dar. An erster Stelle steht hierbei natürlich das unter anderem für Anwälte inzwischen obligatorische Online- Mahnverfahren. Weitere Neuerungen betreffen - den elektronischen Datenaustausch mit den Mahngerichten und den Barcode-Mahnbescheidsantrag, - das EGVP (Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach), - das Auslandsmahnverfahren, - den europäischen Vollstreckungstitel und das gesamte neue Europäische Mahnverfahren. Das Gesetz zum Kontopfändungsschutz (Stichwort: "P-Konto") sowie alle anderen aktuellen Neuregelungen sind berücksichtigt worden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783504479442
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:338 Seiten
Verlag:Schmidt, Otto
Erscheinungsdatum:01.10.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks