Uwe Schenk , Michael Sondermeyer Eins, zwei, Zauberei

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eins, zwei, Zauberei“ von Uwe Schenk

Welches Kinder möchte nicht gern zaubern können? Mit der richtigen Vorbereitung ist dies ganz einfach: Alle Dinge, mit denen gezaubert wird, finden sich im Haushalt oder können selbst gebastelt werden. Alle Tricks werden von Profis erklärt und lassen sich leicht erlernen. Zudem verraten sie, wie man einen Zaubertrick wirkungsvoll präsentiert und wie die erste eigene Zaubershow ablaufen sollte. Das Publikum wird staunen, wenn der junge Zauberkünstler Dinge vor ihren Augen einfach wegzaubert ...

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ich hab an dieses Buch mein Herz verloren. Wunderschön, berührend und Mut machend

ErbsenundKarotten

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Tolle Geschichte und tolle Bilder aus dem Film. Perfekt zum Vorlesen an Weihnachten!

Kaito

Aklak, der kleine Eskimo - Ein Wal für alle Fälle

Ein liebevoll, mit vielen Details gestaltetes Buch, mit humorvollen Figuren und einer Geschichte, die herzlich ist und allen Kindern auf der

Sabine_Hartmann

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eins, zwei, Zauberei" von Michael Sondermeyer

    Eins, zwei, Zauberei

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. February 2012 um 08:48

    Klappentext: Ene meine, ein, zwei, drei … jetzt geht’s los mit der Zauberei! Würdest auch Du gerne zaubern können? Mit der richtigen Vorbereitung ist das kein Problem: Alle Sachen für die Zaubertricks in diesem Buch findest Du im Haushalt oder kannst Du selber basteln. Die Tricks werden von richtigen Zauberern erklärt und verblüffen Deine Zuschauer garantiert. Außerdem erfährst Du, wie man einen Zaubertrick wirkungsvoll präsentiert und wie deine erste eigene Zaubershow ablaufen sollte. Meine Meinung: Welches Kind träumt nicht davon, einmal zaubern zu können? Wer fragt sich nicht, wie so manche Zaubertricks funktionieren? Michael Sondermeyer und Uwe Schenk erklären es in diesem Buch Schritt für Schritt und nicht nur der jüngere, sondern auch der erwachsene Leser kann staunen, wie simpel manche Tricks sind aber dennoch schwer sie glaubwürdig zu präsentieren. Denn hierzu braucht es Übung, Übung, Übung! Das Buch ist in 7 Kapitel aufgeteilt: - Bevor es losgeht. -Tricks mit Spielen - Tricks mit Seilen - Tricks mit der Zaubermappe - Tricks mit Joghurtbechern - verschiedene Tricks - Die Zaubershow In kurzen verständlichen und vor allem kindgerechten Sätzen gibt es verschiedene Bastelanleitungen, Erklärungen und Anweisungen für die erfolgreichen Zaubertricks. Unterstützt werden diese noch mit fröhlichen Illustrationen. Hierbei fiel mir besonders positiv auf, dass es sich bei den benötigten „Zutaten“ um meist alltägliche Gegenstände wie Spielkarten, Wollknäueln, Joghurtbecher, Filmdosen und vielem mehr handelt. Somit ist das Kind also nicht nur mit der Ausführung des Zauberns beschäftigt. Stattdessen ermöglicht dieses Buch auch noch gemeinsame Bastelstunden mit den kleinen. Die Gestaltung des Buches ist ebenfalls sehr kindgerecht und vor allem farbenfroh. Fröhliche Illustrationen und Fotos verzieren das Buch zusätzlich. Mit 108 Seiten hat es einen vollkommen ausreichenden Umfang um eine nette und interessante Zaubershow zu veranstalten. Fazit: Ein tolles Buch, um Kindern das Zaubern nahe zu bringen und somit auf einem Kindergeburtstag oder aber auch auf einer anderen Veranstaltung seine eigene Zaubershow zu präsentieren. Dieses Buch bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit Kindern zu basteln und sie zu unterhalten. Zusätzlich zu diesem Buch empfehle ich die Zaubertrixx Box aus dem Kosmos Verlag. Ein Zauberkasten mit vielen nützlichen Utensilien und einer zusätzlichen Anleitungsdvd Uwe Schenk und Michael Sondermeyer zaubern seit ihrer Kindheit und wissen daher genau, welche Zaubertricks Kindern Spaß machen. Beide sind Mitglied in der Vereinigung von Zauberkünstlern „Magischer Zirkel“, der 2012 sein 100-jähriges Bestehen feiert. (Quelle: Kosmos Verlag) Gesamtwertung:5/5 Sterne © Michaela Gutowsky

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks