Uwe Schneidewind , Christa Liedtke Burger-Bewegung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burger-Bewegung“ von Uwe Schneidewind

Die einen lieben es, die anderen wollen es abschaffen - McDonald's polarisiert. Zugleich boomt die Fast-Food-Gesellschaft mit Burger, Döner oder Biosuppe to go. Nur, wie nachhaltig ist das 'schnelle Essen'? Und welche Rolle spielt McDonald's dabei? Das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie hat untersucht, was der Fast-Food-Marktführer wirklich tut, um nachhaltig zu sein. Es durchleuchtet die Produktionsketten von der Landwirtschaft bis zur Müllentsorgung und ermittelt den Fußabdruck des Unternehmens. Die Analyse bricht mit dem Schwarz-Weiß-Denken von 'guten Ökos' und 'bösen Burgerbratern'. Das Ergebnis ist so überraschend wie provokant: Für Fortschritte zu mehr Nachhaltigkeit in unserer Ernährung braucht es McDonald's!

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen