Uwe Siebert Blutkult

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutkult“ von Uwe Siebert

Wo die grünenden Täler des Landes Laskun von Sümpfen verschlungen werden, liegt die Grenze zum einstigen Fürstentum Nemar. In seinem Bestreben, den Tod für immer zu besiegen, beschwor der ansässige Fürst unheilvolle Mächte herauf und läutete das unheimlichste Kapitel in der Geschichte Laskuns ein. Als Larkyen, der Sohn der schwarzen Sonne, das Land durchquert, stößt er auf verwaiste Städte und Siedlungen, deren Einwohner spurlos verschwunden sind. Inmitten der Sumpflandschaft Nemars sieht er sich mit den Anhängern eines fanatischen Kults konfrontiert, der im Verborgenen existiert und für das Verschwinden der Laskuner verantwortlich zu sein scheint. In deren Oberhaupt erkennt Larkyen einen übermenschlichen Feind, der selbst für den Sohn der schwarzen Sonne zur ernsthaften Gefahr wird.

Stöbern in Fantasy

Die Gabe der Könige

Es war ... kompliziert.

Liebeslenchen

Das wilde Herz des Meeres

Ein Buch, das alles hat, was ein gutes Buch braucht! Ich habe Hannah und William sehr gerne auf ihrem magischen Abenteuer begleitet!

EmelyAurora

Das Erbe der Macht - Schattenchronik: Ascheatem

Eine weitere tolle Fortsetzung mit Spannung, unvorhergesehenen Wendungen und jede Menge Humor.

Saphierra

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Zäher Anfang mit spannendem Ende.

EllaWoodwater

Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte 5 - Erweckung (Finalband 1. Zyklus)

Ein spannendes und sehr gelungenes Staffelfinale. Wirklich nur zu empfehlen.

Saphierra

Coldworth City

Zu kurz... zu X-Men :(

cookielover91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen