Uwe Siemon-Netto

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(5)
(8)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Griewatsch!

Bei diesen Partnern bestellen:

Duc, der Deutsche

Bei diesen Partnern bestellen:

Der erfundene Luther

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Luthers Zwei-Reiche-Lehre im Licht des Zeitgeistes

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Traeumerin109

    Traeumerin109

    28. January 2017 um 17:42 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Es ist ein bekanntes Klischee: Martin Luther habe mit seiner Zwei-Reiche-Lehre die Christen zu Duckmäusern und Knechten der Obrigkeit erzogen. Oft taucht der Vorwurf auf, eben dieses Erbe sei für den Aufstieg Hitlers verantwortlich. Lutheraner hätten gegen das diktatorische Regime keinen Widerstand geleistet. Der Autor Uwe Siemon-Netto möchte diese Vorstellung durch stichhaltige Argumente widerlegen. Dieses Buch zeigt zunächst eine erfrischende Herangehensweise an das ganze Thema. Ausgehend vom Begriff des Klischees allgemein ...

    Mehr
  • Lehrmeister des Widerstands

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Martinchen

    Martinchen

    08. January 2017 um 15:19 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    "Wie Luther Hitlers Gegnern den Rücken stärkte Ausgerechnet zum 500-jährigen Reformationsjubiläum suhlen sich Theologen und Publizisten in dem Klischee, dass Martin Luthers Zwei-Reiche-Lehre die Deutschen zu obrigkeitsduseligen Duckmäusern gemacht habe. Damit sei er 400 Jahre nach seinem Tod zum Wegbereiter Hitlers geworden. In «Luther – Lehrmeister des Widerstands» weist Uwe Siemon-Netto mit historischen, theologischen und religionssoziologischen Argumenten das genaue Gegenteil nach. Er erinnert an Luthers fast vergessene ...

    Mehr
  • Ein Buch bei dem man viel lernt aber auch sehr konzentriert lesen muss.

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    lenicool11

    lenicool11

    01. January 2017 um 17:43 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Inhalt Wie Luther Hitlers Gegnern den Rücken stärkte Ausgerechnet zum 500-jährigen Reformationsjubiläum suhlen sich Theologen und Publizisten in dem Klischee, dass Martin Luthers Zwei-Reiche-Lehre die Deutschen zu obrigkeitsduseligen Duckmäusern gemacht habe. Damit sei er 400 Jahre nach seinem Tod zum Wegbereiter Hitlers geworden. In «Luther – Lehrmeister des Widerstands» weist Uwe Siemon-Netto mit historischen, theologischen und religionssoziologischen Argumenten das genaue Gegenteil nach. Er erinnert an Luthers fast vergessene ...

    Mehr
    • 2
  • Glühendes Plädoyer für Luther

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Arbutus

    Arbutus

    26. December 2016 um 23:03 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Was ist dran an dem weit verbreiteten Vorurteil, Luther habe die Deutschen zur Unterwürfigkeit erzogen und somit Hitler den Weg bereitet? Uwe Siemon-Netto untersucht gründlich die Entstehung dieser Legende und entkräftet sie nach Strich und Faden. Er widerlegt überzeugend "den verleumderischen Vorwurf der Verächter Luthers, er habe die Deutschen zu einem Volk von Duckmäusern erzogen, zu 'Fürstenknechten'. In Wahrheit war Luther der Lehrmeister der Résistance gegen jegliche Tyrannei." Supersympathisch, dass der Autor uns, um seine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Und hier noch ein Sachbuch zum Lutherjahr von Uwe Siemon-Netto. Ich bedanke mich beim fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde! Luther-Lehrmeister des Widerstands von Uwe Siemon-Netto Zum Inhalt: Wie Luther Hitlers Gegnern den Rücken stärkteAusgerechnet zum 500-jährigen Reformationsjubiläum suhlen sich Theologen und Publizisten in dem Klischee, dass Martin Luthers Zwei-Reiche-Lehre die Deutschen zu obrigkeitsduseligen Duckmäusern gemacht habe. Damit sei er 400 Jahre nach seinem Tod zum Wegbereiter Hitlers geworden.In ...

    Mehr
    • 77
  • Luther, Widerstand und Zwei-Reiche-Lehre

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Claire20

    Claire20

    05. November 2016 um 23:15 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Die Aufmachung des Buches finde ich schön. Die Seiten fühlen sich glatt an und sind auch dicker. Dazu gibt es farbige Abbildungen. Klasse finde ich an diesem Buch, dass der Autor seinen roten Faden immer wieder aufgreift und erklärt, wie er dieses Buch strukturiert und warum. Super gemacht. Dies kann ein guter Leitfaden in der Strukturierung für Hausarbeiten und andere schriftliche Ausarbeitungen sein. Etwas schade fand ich, aber dies ist Geschmackssache, dass die Fußnoten mit den Nachweisen und Anmerkungen erst am Ende des ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Fachbuch das viel Vorwissen voraussetzt

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Rubine

    Rubine

    05. November 2016 um 11:59 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich diesem Buch nicht mehr Sterne geben kann. Ich hatte mich sehr darauf gefreut, etwas über den Zusammenhang von Luther mit dem Nationalsozialistischen Widerstand zu lernen, aber für dieses Fachbuch war ich einfach die falsche Zielgruppe! Für dieses Buch von Siemon-Netto benötigt man dringend einiges an Vorwissen zu Luther und der politischen Situation des Widerstands in Deutschland und wie dieser im Ausland gesehen wurde. Ebenfalls sollte man im Umgang mit wissenschaftlichen Texten geübt ...

    Mehr
  • Martin Luther - der Versuch einer Annäherung

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    02. November 2016 um 09:42 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Ich habe mich diesem höchst interessanten Buch von der Seite des deutschen Widerstandes gegen Hitler genähert. Es steht außer Zweifel, dass viele Menschen der Nazi-Herrschaft kritisch gegenüber standen. Doch diese Haltung führte regelmäßig in KZ und Tod, daher ist es natürlich, dass man offenen Widerstand nur vorsichtig zeigte. Daher hat es eben lange gedauert, bis sich die Gruppe um Stauffenberg zum Tyrannenmord entschlossen hat. Besonders der im Buch häufig erwähnte Carl Goerdeler war ein Gegner des gewaltsamen Putsches. Doch ...

    Mehr
    • 2
  • Positionspapier eines Lutheraners

    Luther – Lehrmeister des Widerstands
    wandablue

    wandablue

    20. October 2016 um 00:55 Rezension zu "Luther – Lehrmeister des Widerstands" von Uwe Siemon-Netto

    Positionspapier eines Lutheraners. In einer Zeit, in der die Evangelische Landeskirche ihre vormals bibeltreue Grundposition zugunsten des Zeitgeists aufgeweicht hat, so dass allerhöchstens, wenn überhaupt, ein Abklatsch christlicher Ethik übrigbleibt, jedoch die Christologie gekreuzigt ist, bearbeitete Uwe Siemon-Netto seine seinerzeitige englischsprachige Doktorarbeit in Theologie für eine nunmehr auch dem interessierten Laien zugänglichen Fassung. Dabei übt er im Nachwort als Anhang II, dem Essay „Lehrmeister wider das ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Herzanzünder" von Ingmar Gregorzewski

    Herzanzünder
    IngmarGregorzewski

    IngmarGregorzewski

    zu Buchtitel "Herzanzünder" von Ingmar Gregorzewski

    "Fast alles um mich herum war dazu geeignet, meine Phantasie zu beflügeln." - Ali Mitgutsch Eine Kindheit im alten Schwabing, das klingt nach Idylle. Die gab es auch: den "Familienpfiff" als Klingelersatz oder nächtliche Ausflüge für den Vater zur Bierschänke. Doch schon bald kam der Krieg und mit ihm die Angst im Luftschutzkeller und riesige Trümmerlandschaften. Schon damals half Ali Mitgutsch seine Phantasie, um den Schrecken zu besiegen.  Zusammen mit Ali Mitgutsch habe ich seine Kindheitserinnerungen aufgezeichnet.  Viele ...

    Mehr
    • 426
  • weitere