Zwei Etagen unter der Hölle

von Uwe Stöß 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Zwei Etagen unter der Hölle
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Schwalbe71s avatar

Vom Titel bis zum Schluß ein nichtalltägliches Werk voller Poesie im harten Kampf des Überlebens im vogtl. Plauen, mitten neben uns.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zwei Etagen unter der Hölle"

„Einmal, als ich stockbesoffen durch eine dunkle Gasse stolperte, lauerten sie mir auf und verprügelten mich mit Zaunlatten. Wer austeilt, muss auch einstecken, hat meine Oma immer gesagt. Der Verein richtete mich übel zu. Ich kroch auf allen Vieren zu Sina. Sie bog mich in drei Wochen wieder hin und nach meiner Genesung marschierte ich, gegen Sinas Bitten und Betteln, geradezu in Rondos Hauptquartier … Um meinem Anliegen den richtigen Nachdruck zu verleihen benutzte ich erstmals einen Schlagring und der bewirkte wahre Wunder.“
Neun rigorose Erzählungen schreiten den herben Weg des Ich-Erzählers durch Abbruchhäuser und nächtliche Straßen ab, in deren betäubendem Bann er stiehlt, Leergut gegen neuen Alkohol tauscht und allmorgendliches Erbrechen durchleidet. Der intrigante Rondo, der Stumpenhannes im Dauerdelirium oder die taffe Prostituierte Sina begleiten ihn – bis ins Gefängnis hinein.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946444015
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:220 Seiten
Verlag:Verlag für Freunde Leipzig
Erscheinungsdatum:20.11.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schwalbe71s avatar
    Schwalbe71vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Vom Titel bis zum Schluß ein nichtalltägliches Werk voller Poesie im harten Kampf des Überlebens im vogtl. Plauen, mitten neben uns.
    Kommentieren0
    frstks avatar
    frstkvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks