Uwe Voehl Vampira - Folge 38: Gefangen in der Zeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vampira - Folge 38: Gefangen in der Zeit“ von Uwe Voehl

Es begann vor genau einhundert Jahren, in einem Zug nach Kyoto. Und es endete nie. Damals wurde eine eigene, beengte Welt geboren, bestehend aus den Waggons des Zuges, seiner Passagiere und seiner düsteren Geheimnisse. Eine nur Stunden währende und doch unvergängliche Welt. Bis Lilith Eden einbricht in den Rhythmus des Lebens und Vergehens - und in ihm gefangen wird. Nun ist sie selbst Bestandteil dieser Welt des Jahres 1896, auf dem Weg von Tokio nach Kyoto. Es gibt kein Entkommen, weder aus dem Zug noch vor den Schrecken, die darin lauern...

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen