Uwe Wagner Emigra 3000

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emigra 3000“ von Uwe Wagner

Niemand kann sich auch nur im Entferntesten vorstellen, wie nahe Hinnerk der Wahrheit kommt, als er Direktor Harris über seine schier unglaubliche Entdeckung informiert. Dabei sprechen die Anomalien eine deutliche Sprache für jeden Forscher, der mit den Gesetzen der Astronomie vertraut ist. Alles tritt deutlich hervor, doch er selbst hat seinen Blick so sehr auf die heraufziehende Katastrophe gerichtet, dass er lediglich an eine außergewöhnliche Verschwörung glaubt. Denn sein Verstand weigert sich etwas in Betracht zu ziehen, was letztendlich die einzig verbleibende Konsequenz darstellt. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, in der es sich zeigen muss, ob die Menschheit es schafft, den großen interstellaren Sprung zu neuen Welten zu meistern. Werden Moral und Ethik auch bei diesem Unterfangen ein Opfer der menschlichen Unzulänglichkeit und Lasterhaftigkeit oder kann es gelingen, mit Hilfe des Projekts Sterntaler ein neues Paradies zu erschaffen?

Stöbern in Science-Fiction

Borne

Für mich ist dieses Buch eine der schönsten und glaubwürdigsten postapokalyptischen Erzählungen

JulesBarrois

Scythe – Die Hüter des Todes

3,5 Punkte - eine tolle Geschichte, leider zu kühl und distanziert erzählt, um wirklich mitreißend zu sein.

lex-books

Afterparty

Teils verwirrendes Buch, welches aber absolut außergewöhnlich einem riesigen Trip gleicht, genial verrückt!

Raven

Rat der Neun - Gezeichnet

Ein kurzweiliger und spannender Roman mit starker Protagonistin, aber auch kein Jahreshighlight.

littleowl

Red Rising - Im Haus der Feinde

Kann leider nicht mit Band 1 mithalten...

Jinscha

A.I. Apocalypse

Spannender Sci-Fi-Thriller der hoffentlich niemals zur Realität wird.

Andrea2015

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen