Uwe Wilhelm

 4 Sterne bei 93 Bewertungen
Uwe Wilhelm

Lebenslauf von Uwe Wilhelm

Von Krimis, Thrillern und Entlarvungen: Uwe Wilhelm, Jahrgang 1957 und gebürtiger Hanauer, ist ein Autor mit Universaltalent. Als Schriftsteller, aber auch als Drehbuchautor ist er seit über 25 Jahren mit dramatischen Vorlagen und literarischem Erzählen spannender Geschichten erfolgreich. Nach einem Germanistik- und Schauspielstudium in den 1970er und 80er-Jahren und Engagements an Theatern in Essen und Hannover wechselte er 1987 zur schreibenden Zunft und verfasst seitdem Theaterstücke und Drehbücher. Zu den bekanntesten Filmproduktionen zählt „Das Mädchen Rosemarie“ (1995, Regie: Bernd Eichinger). Außerdem zeigt sich Wilhelm für zahlreiche Episoden von Krimi-TV-Serien wie „Wollfs Revier“, „Heiter bis tödlich“ und „Tatort“ verantwortlich. Wilhelms Faible für spannungsgeladene Plots setzt sich in seinen Büchern fort: So veröffentlicht er unter dem Pseudonym Lucas Grimm Thriller um den Reporter David Berkoff: „Nach dem Schmerz“ (2017) und „In den Tod“ (2018). Unter eigenem Namen liegt mit „Die 7 Farben des Blutes“ (2017) der Auftakt einer Trilogie um die Staatsanwältin Helena Faber vor, die 2018 mit „Die sieben Kreise der Hölle“ fortgesetzt wurde. Als Sachbuchautor rechnet Wilhelm mit der Piratenpartei („Piraten – Auslaufen zum Kentern!“, 2013) oder der deutschen Tugendrepublik („Voll verregelt!“, 2015) ab – oder er hält ein Plädoyer für eine gesunde Portion Selbstbewusstsein („ICH! Lob des Egoismus“, 2014).

Alle Bücher von Uwe Wilhelm

Die sieben Farben des Blutes

Die sieben Farben des Blutes

 (69)
Erschienen am 17.07.2017
Die sieben Kreise der Hölle

Die sieben Kreise der Hölle

 (22)
Erschienen am 21.05.2018
ICH!

ICH!

 (2)
Erschienen am 25.08.2014
Voll verregelt!

Voll verregelt!

 (0)
Erschienen am 13.08.2015
Die sieben Gründe zu töten

Die sieben Gründe zu töten

 (0)
Erschienen am 20.05.2019
Piraten - Auslaufen zum Kentern!

Piraten - Auslaufen zum Kentern!

 (0)
Erschienen am 16.08.2013

Neue Rezensionen zu Uwe Wilhelm

Neu
A

Rezension zu "Die sieben Kreise der Hölle" von Uwe Wilhelm

Spannender und fesselender Thriller
Annabelle-Rvor 3 Monaten

Ich durfte dieses Buch durch eine Wanderbuch Aktion lesen.
Habe mich richtig auf diese Buch gefreut von Uwe Wilhelm, da ich schon den ersten Teil davon gelesen habe.
Auch dieses Buch hat mich von Anfang bis zum Ende richtig gefesselt. So das ich dieses Buch fast nicht aus der Hand gelegt habe. Das Buch hat alles was ein gutes Buch braucht. Also Spannung pur von Anfang bis Ende. 
Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
Freue mich auf weitere Fortsetzung von Helena und Robert. 

Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Die sieben Farben des Blutes" von Uwe Wilhelm

Fesselender Thriller von Anfang bis Ende
Annabelle-Rvor 3 Monaten

Ich durfte dieses Buch durch eine Wanderbuch Aktion lesen.
Bisher habe ich noch kein Buch von Uwe Wilhelm gelesen. Das wird sich aber, absofort sich ändern.
Das Buch hat mich von Anfang bis Ende komplett gefesselt. Ich wollte das Buch gar nicht mehr aus der Hand nehmen. 
Dieses Buch ist Spannung pur. Möchte von den Details nicht viel erzählen da es sonst zuviel Spannung wegnimmt.
Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
Auf eine Fortsetzung mit Helena und Robert freue ich mich riesig.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die sieben Kreise der Hölle" von Uwe Wilhelm

Einfach nur wow!
Hazal34vor 3 Monaten

„Deine Töchter wurden entführt.
Du weisst, dass etwas grauenvolles mit ihnen geschieht. 
Wie weit bist du bereit zu gehen?“ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
,,Die 7 Kreise der Hölle'' von Uwe Wilhelm ist definitiv der beste Thriller, den ich in diesem Jahr gelesen habe! 
Die Töchter der Staatsanwältin Helena werden vor ihren Augen entführt. 
Ab diesem Zeitpunkt beginnt die atemberaubende Suche von Helena und ihrem Mann, dem Polizisten Robert, nach ihren Töchtern Katharina und Sophie. 
Auf dieser Reise passieren sie nationale und internationale Grenzen und decken ein Netzwerk an grausamen Verbrechen auf, dessen verantwortlichen unter uns lauern und teilweise unantastbar wirken... 

Wir begleiten Eltern auf einer Reise, auf der sie bis an die Grenzen des Möglichen stoßen.  
Werden Sie ihre Töchter retten können? ⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ein Thriller, der schon die Seele berührt und einen zum Nachdenken bringt.  Mit einem Kloß im Hals und Tränen in den Augen habe ich das Buch beendet. 
Durch den Schreibstil gelingt es dem Leser/der Leserin in die einzelnen Charaktere hineinzuschlüpfen und mitzufühlen, sodass ich auf der Suche nach Sophie und Katharina mit Helena und Robert mitgefiebert, geschimpft, geflucht und geweint habe. 
Der Autor greift Themen auf, die gerne in der Gesellschaft totgeschwiegen werden, über die man nichts hören, wissen oder sehen möchte. 
Seit langem habe ich nicht mehr so eine fesselnde, spannende, grausame Geschichte gelesen, die mir teilweise den Atem geraubt hat! 
Ein Thriller, der weitaus mehr als 5 Sterne ⭐️ verdient hat! 
Sehr gespannt warte ich auf die Fortsetzung! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Uwe Wilhelm wurde am 28. März 1957 in Hanau (Deutschland) geboren.

Uwe Wilhelm im Netz:

Community-Statistik

in 119 Bibliotheken

auf 22 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks