Uwe Winkler Meißen an einem Tag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meißen an einem Tag“ von Uwe Winkler

Wiege Sachsens, Stadt des Porzellans, Weinstadt und nach jüngsten Erkenntnissen sogar Stadt des ersten nachweisbaren sächsischen Bieres: In Meißen trifft man auf Geschichte und Geschichten, wenn man durch die romantischen Gassen der Altstadt schlendert oder in den kleinen Weinstuben, Cafés und Restaurants verweilt. Imposant erhebt sich die spätgotische Albrechtsburg über der Elbe, das erste Wohnschloss überhaupt in Deutschland. Der Dom zu Meißen präsentiert sich daneben nicht minder beeindruckend. Unterhalb des Burgberges begegnet man zahlreichen historischen Persönlichkeiten - von Ludwig Richter, der als Zeichenlehrer an der Porzellanmanufaktur Meissen lehrte, bis zu Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie. Man kann die Schönheit des Meissener Porzellans in der weltbekannten Manufaktur bestaunen und erleben, dass die Porzellankunst auch in kleinen Ateliers in der Stadt zu Hause ist. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Porzellan- und Weinstadt Meißen. Zu Fuß und an einem Tag – natürlich mit den nötigen Pausen, um die Meißner Gastlichkeit zu erleben – kann man die über 1000-jährige Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Eine tolle Sache diese …. Ein einem Tag – Stadtführer, auch dieser hat mich überzeugt und ich empfehle ihn sehr gern.

— HEIDIZ
HEIDIZ
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meissen an einem Tag erleben

    Meißen an einem Tag
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    04. May 2016 um 12:15

      Wenn wir vorhaben, eine Stadt zu besichtigen geht mein erster Blick immer erst in das Programm des Lehmstedt-Verlages, weil es dort zu verschiedenen Städten Heftchen gibt, die die jeweilige Stadt an einem Tag erlebbar machen.   Diese Hefte beinhalten alles, was wir uns für einen Stadtführer wünschen. Man bekommt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten geboten, kann einen prima Stadtrundgang „organisieren“ und zudem gibt es noch Infos zur Geschichte und einen Stadtplan, der aufklappbar doppelseitig sehr hilfreich und nützlich während des Rundganges ist.   PREIS: 4,95 Euro   ·  Broschiert: 48 Seiten ·  Verlag: Lehmstedt Verlag; Auflage: 1 (20. April 2016) ·  Sprache: Deutsch ·  ISBN-10: 3957970318 ·  ISBN-13: 978-3957970312 ·  Größe und/oder Gewicht: 12 x 0,7 x 20 cm     Meissen soll bald Ziel eines Stadtbummels werden.   Das Büchlein – passt in jede kleine Tasche – bietet beginnend vom Bahnhof Meissen über die Altstadtbrücke, den Elbhafen, die Franziskanerkirche St. Peter und Paul bis hin zum Hahnemannsplatz und der Porzellanmanufaktur wirklich alles, was man gesehen haben sollte.   Zu den eigentlichen Infos rund um die Sehenswürdigkeiten mit Öffnungszeiten gibt es jeweils weiterführende Infos rund um beispielsweise Persönlichkeiten (kurze Biografien), die damit in Zusammenhang stehen.   Hinten im Buch auf dem aufklappbaren Stadtplan bekommt man dann rot eingezeichnet und nummeriert die Route, die man ergehen kann innerhalb eines Tages vom Bahnhof über die Elbe bis zur Manufaktur.   Es gibt auch eine Abbildung vom Wappen der Stadt. Außerdem ist das Büchlein reichhaltig farbig bebildert und macht schon beim ersten Betrachten und Durchblättern Lust darauf, die Stationen real erleben zu können.  

    Mehr