Uwe Woitzig Der See des Teufels: Eine apokalyptischeVision

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der See des Teufels: Eine apokalyptischeVision“ von Uwe Woitzig

Der Autor, der u.a. den Bestseller "Hofgang im Handstand" geschrieben hat, erzählt von einer geplanten Sabotage der russischen Gaslieferungen durch die Ostseepipeline nach Europa. Eine apokalyptische Vision, in der himmlische Mächte eine entscheidende Rolle spielen. Der ewige Zwist zwischen dem Heiligen Petrus und dem Erzengel Michael einerseits und Luzifer andererseits ist in einer gefährlichen Phase. Luzifer hat einen mephistophelischen Pakt mit Augustus Miller, einem machtgierigen und skrupellosen Geschäftemacher, und dessen ebenso gewissenlosen Partner Big Ralf geschlossen. Die Beiden bringen die Erde mit ihrer Gier nach großem Geld und Ruhm an den Rand einer gewaltigen Umweltkatastrophe. Ihre Machenschaften drohen, den in der Apokalypse und im Maya-Kalender prophezeiten Weltuntergang auszulösen. Mithilfe von Caspar, dem idealistischen, aber etwas naiven Neffen von Augustus, und seinen "Agenten des Lichts" versuchen Petrus und Michael diese gefährliche Entwicklung aufzuhalten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks