Véronique van den Abeele Meine Oma hat Alzheimer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Oma hat Alzheimer“ von Véronique van den Abeele

„Was ist nur mit Oma los?“, fragt sich Paula besorgt. Plötzlich bringt sie Namen durcheinander, stellt ihren Schuh in den Kühlschrank und tut andere verrückte Dinge. Macht Oma Spaß? „Nein, deine Oma ist krank“, sagt der Arzt. „Sie hat Alzheimer.“ „Alzh… was?“, fragt Paula. Was auch immer es sein mag: Paula hält zu ihrer Oma und hilft ihr.

Stöbern in Kinderbücher

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • schönes Buch

    Meine Oma hat Alzheimer

    BeatesLovelyBooks

    27. March 2013 um 18:07

    undidee der Handlung: Die kleine Paula verbringt jede freie Minute mit ihrer Oma. Sie gehen Enten füttern, backen Schokoladenkuchen mit Sahne und haben viel Spaß miteinander. Jeden Abend bevor Paula schlafen geht singen sie zusammen „Guten Abend, gute Nacht“ und gaben sich hinterher einen Schmatze-Kuss. Doch eines Tages muß Paula mit Schrecken feststellen, dass ihre Oma, ihren Namen vergessen hat und merkwürdige tut. Sie kommt in ein Pflegeheim und jetzt ist es Paula, die ihrer Oma einen Schokoladenkuchen bäckt und ihr immer noch den Schmatze-Kuss gibt, an den sie sich immer noch erinnert. Aufmachung des Buches: Die Illustration wurde von Claude K. Dubois übernommen, wobei ich anmerken muß, das man sich mehr Mühe hätte geben können, das die Zeichnungen liebevoller dargestellt werden. Fazit: Das Buch eignet sich für Kinder, die davon betroffen sind, wenn ihre Oma plötzlich krank wird. Es zeigt bildlich und in einer kindgerechten Sprache, was mit Menschen passiert, wenn sie krank werden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks