V. K. Forrest

(117)

Lovelybooks Bewertung

  • 160 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 33 Rezensionen
(27)
(49)
(31)
(9)
(1)

Bekannteste Bücher

Eternal - Die Geliebte des Vampirs

Bei diesen Partnern bestellen:

Eternal - In den Armen des Vampirs

Bei diesen Partnern bestellen:

Eternal - Die Vampire von Clare Point

Bei diesen Partnern bestellen:

Voracious

Bei diesen Partnern bestellen:

Undying

Bei diesen Partnern bestellen:

Ravenous

Bei diesen Partnern bestellen:

Immortal

Bei diesen Partnern bestellen:

Eternal

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eternal 3

    Eternal - Die Geliebte des Vampirs: Roman
    Asbeah

    Asbeah

    07. August 2016 um 13:50 Rezension zu "Eternal - Die Geliebte des Vampirs: Roman" von V. K. Forrest

    Im dritten Band der Clare Point Vampire geht es um Fias Zwillingsbrüder Fin und Reagan. Letzterer sitzt zu Hause seine “Bewährungsstrafe” ab, während Fin genötigt wurde, als Hilfspolizist einzuspringen. Unglücklicherweise kommt es gleich zu einem Mord an einem menschlichen Touristen und Fin wird bei den Ermittlungen ins kalte Wasser geschubst. Dabei begegnet er der italienischen Touristin Elena, die sein nicht vorhandenes Liebesleben aufmöbelt. So gibt es dann in diesem Band schon fast mehr erotische Passagen als Mordermittlung. ...

    Mehr
  • Eternal 2

    Eternal - In den Armen des Vampirs
    Asbeah

    Asbeah

    05. August 2016 um 18:57 Rezension zu "Eternal - In den Armen des Vampirs" von V. K. Forrest

    Ein Serienkiller sucht seit Jahren die Ostküste der USA heim. Nun wird auch Special Agent Fia Kahill in die Ermittlungen hineingezogen, denn Macy, die von dem Killer gestalkt wird, wendet sich an Fia. Diese hat durch die Enthauptungsfälle in Clare Point im vorherigen Jahr einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt, deshalb will Macy nur mit ihr sprechen. Macy kommt nach Clare Point, ohne zu ahnen, dass sie sich Vampiren anvertraut. Dort begegnet sie Arlan, Fias bestem Freund. Die zwei fühlen sich sofort zu einander hingezogen, ...

    Mehr
  • Krimi im Vampirmillieu

    Eternal - Die Vampire von Clare Point
    Asbeah

    Asbeah

    03. August 2016 um 20:15 Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Krimi im Vampirmillieu - Special Agent Fia  (Vampir) und Special Agent Glen  (Mensch) vom FBI ermitteln in zwei Enthauptungsfällen in Fias eigenen Reihen. Neben der Ermittlungsarbeit muss Fia zusehen, dass ihr Kollege Glen nicht mitbekommt, dass er sich mitten in einem Vampir Nest (ein ganzes Dorf) befindet, denn deren Existenz soll weiterhin geheim bleiben. Fia war mir anfangs nicht besonders sympathisch, das legte sich aber, je mehr Einzelheiten ich über sie erfuhr. Glen behält sein Herz am rechten Fleck, während die Vampire ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Eternal - In den Armen des Vampirs" von V. K. Forrest

    Eternal - In den Armen des Vampirs
    Silence24

    Silence24

    06. May 2015 um 17:59 Rezension zu "Eternal - In den Armen des Vampirs" von V. K. Forrest

    Der 2te Band der Eternal Reihe ist für mich die reinste Enttäuschung. Die ganze Geschichte war irgendwie nicht stimmig. Hat mich leider nicht fesseln können. daher nur 1,5 Sterne von mir. Macy ist schon ihr gesamtes Leben auf der Flucht. Auf der Flucht vor dem Monster, dass einst ihre gesamte Familie ausgelöscht hat. Und dies jetzt mit anderen Familien tut. Er kontaktiert sie immer übers Internet. Wie er sie findet, weiß Macy nicht. Eines Abends beschließt sie, sich mit der FBI - Agentin Fia zu treffen und mit ihr zu reden. Doch ...

    Mehr
  • Vampirstadt

    Eternal - Die Geliebte des Vampirs
    Saphir610

    Saphir610

    10. September 2014 um 22:55 Rezension zu "Eternal - Die Geliebte des Vampirs" von V. K. Forrest

    Am Anfang lernt der Leser Fin kennen, der vor seinem ersten Arbeitstag bei der örtlichen Polizei steht. Ohne Kenntnis der anderen Bände, kommt man dann schnell in die Geschichte rein. Hier geht es um eine Gemeinschaft von Vampiren in einem Küstenort von Delaware. Hier haben sie sich vor hunderten von Jahren nieder gelassen. Alles wirkt sehr idyllisch und geregelt. Fin lernt die umwerfende Elena kennen, die er für einen Menschen hält. Doch dann werden jungen Männer, Menschen, ermordet, und die Bissmale wurden überdeckt. Langsam ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Eternal - Die Vampire von Clare Point
    Silence24

    Silence24

    30. September 2013 um 19:46 Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Der erste Teil der Eternal Reihe. Die Geschichte hat was, aber mir hat ein bisschen was gefehlt. Zwischen drin war es ein bisschen langatmig. 3,5 Sterne von mir. Die FBI Agentin Fia ist kein gewöhnlicher Agent. Sie ist außerdem noch ein Vampir. Ein Vampir von Clare Point, wo eine Kopflose Leiche gefunden wurde. Sie muss in ihre Heimatstadt zurück kehren um heraus zu finden, ob die Vampirjäger sie wieder gefunden haben. Seit nun 400 Jahren haben sie ohne Furcht gelebt. Doch nun kehrt der Schrecken von einst wieder zurück. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Eternal - Die Vampire von Clare Point
    Tru1307

    Tru1307

    01. September 2012 um 21:11 Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Die Vampire von Clare Point ist eine erfrischend andere Vampir-Geschichte. Ich bin positiv überrascht, dass hier nicht die übliche Vampir-Charakterisierung verwendet wird. Man merkt, dass sich die Autorin durchaus etwas bei dabei gedacht hat und ihre Ideen sind sehr gut. Der Roman ist der erste Band der Reihe Eternal. Bislang besteht sie aus insgesamt 3 Bänden, die auch alle schon im Handel erhältlich sind. Ich bin allerdings etwas erstaunt, dass man Die Vampire von Clare Point nur noch als eBook kaufen kann. Das Cover des ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Eternal - Die Vampire von Clare Point
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. May 2012 um 22:09 Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Inhalt: Es hatte keinen Sinn, ihn zu begehren. Sie kannte diese Empfindung nur zu gut. Sie war gefährlich. Gefährlich für sie. Und noch gefährlicher für ihn.« Als im friedlichen Clare Point ein brutaler Mord verübt wird, muss FBI-Agentin Fia Kahill in ihren Heimatort zurückkehren. Es gilt, nicht nur den Mörder ihres Cousins zu finden, sondern auch, das Geheimnis ihrer Familie vor den anderen Ermittlern zu schützen – denn die Kahills sind Vampire, die seit Jahrhunderten unentdeckt unter den Menschen leben. Unglücklicherweise wird ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Eternal - Die Vampire von Clare Point
    Letanna

    Letanna

    16. April 2012 um 21:55 Rezension zu "Eternal - Die Vampire von Clare Point" von V. K. Forrest

    Mir hat das Buch gut gefallen. Erst einmal unterscheiden sich die Vampire doch sehr von den "üblichen" Vampiren, die sonst so kennt. Sie sind nicht unsterblich, sondern sie werden immer wieder geboren und erhalten ihre alten Erinnerungen zurück. Auch eine interessante Variante. Sie verfügen über besondere Fähigkeiten, die bei jedem anderes ausgeprägt sind. Außerdem wird es bei ihnen nicht gerne gesehen bei Menschen Blut zu trinken, es ist üblich es aus "Dose" zu tringen. Fia arbeitet beim FBI und hat sich nach einen Zwischenfall ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eternal - In den Armen des Vampirs" von V. K. Forrest

    Eternal - In den Armen des Vampirs
    Solifera

    Solifera

    15. February 2012 um 18:06 Rezension zu "Eternal - In den Armen des Vampirs" von V. K. Forrest

    Im zweiten Band der Reihe geht es vorwiegen um Arlan. Er gehört ebenso wie Fia zum Clan der Kahills. Zudem ist er unsterblich in Fia verliebt. Doch die liebt den Menschen Glen. Dann kommt noch die kesse Macy ins Spiel. Immer wieder hat sie Kontakt zu einem Serienkiller, dem "Totengräber". Fia und auch Arlan versuchen den Totengräber zu fassen, mit Hilfe von Macy. Dabei knistert es natürlich gehörig zwischen Macy und Arlan. Doch irgendwas scheint Macy zu verheimlichen. Deckt die am Ende einen Mörder oder steckt sie selbst mit ...

    Mehr
  • weitere