Neuer Beitrag

V_S_Gerling

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben, jetzt ist es bald soweit; die vierte Fall für Nicolas Eichborn und Helen Wagner steht in den Startlöchern. Diese Woche beginnt der Druck. In ca. 14 Tagen gehen die Belegexemplare raus, etwa eine Woche später ist das Buch dann erhältlich. Also wird es Zeit, die nächste Leserunde zu veranstalten.  

Kurz zum Inhalt des vierten Teils:

In Deutschland werden innerhalb weniger Monate mehrere Geldtransporter überfallen. Günther Maria Helmes vom Amt für innere Sicherheit fällt auf, dass sich die Fälle ähneln: Eine Woche vor den Überfällen verschwanden jeweils die Ehefrauen der Männer, welche die Geldtransporter ausraubten. Außerdem hatten die Transporter jedes Mal eine außergewöhnlich hohe Summe Bargeld geladen. Als Eichborn und Wagner die Ermittlungen aufnehmen, stellt sich allerdings schnell heraus, dass es hier um weit mehr als um Raub geht.

Autor: V. S. Gerling
Buch: Die Farm

tweedledee

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Yeah, die Fortsetzung ist da! Das Cover bleibt dem Stil der Reihe treu, puristisch und gerade deswegen ein Eyecatcher.

Ich habe die Reihe um Nicolas Eichborn und Helen Wagner von Anfang an gelesen, deswegen ist der vierte Teil ein Muss für mich. Die Themen waren bisher immer brisant und hoch aktuell, außerdem liebe ich den Mix aus Spannung und Eichborns sarkastischen bis schwarzen Humor.

Der Plot klingt vielversprechend, ich bin gespannt wie der Titel zur Handlung passt. Wieso verschwinden die Ehefrauen eine Woche vorher? Was steckt noch hinter den Überfällen auf die Geldtransporter? "Weit mehr als um Raub".... ist bestimmt wieder ein spannendes aktuelles Thema.

Mit Anlauf hüpfe ich für ein Printexemplar in den Lostopf, aktive Teilnahme und das Streuen der Rezi auf verschiedenen Portalen ist selbstverständlich. Ich würde mich freuen wenn ich bei der Leserunde dabei sein dürfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-S.-Gerling/Das-Programm-1107468810-w/rezension/1109893594/

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-S.-Gerling/Falsche-F%C3%A4hrten-1172159847-w/rezension/1178602756/

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-S.-Gerling/Sieben-Gr%C3%A4ber-1254273792-w/rezension/1230524707/

Biest2912

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gerne für ein Leseexemplar bewerben, habe leider noch kein Buch der Reihe gelesen.
Ich würde es danach bei Amazon, Lovelybooks, Instagram und meinem Blog bewerten.

Beiträge danach
306 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

badwoman

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 3: Seite 172 bis Seite 251
Beitrag einblenden

Simi159 schreibt:
Denn Spass nimmt es mir nicht, es läßt einen nur an der ein oder anderen Stelle stutzen. Wobei mich weniger die Rechtschreibefehler stören, eher diese kleinen inhaltlichen Fehler, Vornamen-Bezeichnungen.Da komme ich im Lesefluss durcheinander.

Das geht mir leider auch so, gerade, weil ich mir Namen eh nicht so gut merken kann...

badwoman

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 4: Seite 255 bis Seite 351
Beitrag einblenden

Trockeneis - was für eine Idee! Ich fand den Abschnitt sehr spannend. Bei Fjodor bin ich hin und hergerissen, ob ich ihn jetzt doch sympathisch finden soll oder nicht... Schon heftig, was der sich so ausdenkt.

badwoman

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 4: Seite 255 bis Seite 351
Beitrag einblenden

Baerbel82 schreibt:
S. 263: Wieso Nutzvieh? Weigelt sagt 2x Schlachtvieh!? Das Buch hätte echt ein besseres Lektorat verdient, sorry. Ha! Trockeneis, wer kommt denn auf so etwas? Jedenfalls ist Wortmann das 3., Gatzke beinahe das 4. Trockeneis-Opfer. Kunstmann räumt auf, beseitigt Mitwisser. S. 302. „Ich brauche ihn lebend. Gatzke oder den Killer? […] Den Killer.“ Witzig! Dass Helen und Nicolas sich so einfach überrumpeln lassen *tztztz* Oha, nun braucht Kunstmann selbst eine neue Niere. Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Wobei, meines Wissens kann man auch mit einer Niere leben (bestes Bsp. unser Bundespräsident). Sonst könnte man ja lebend keine spenden. Warum also braucht sie eine 2.? Für die Geschichte? Krüger, eine tickende Zeitbombe. Finde ich natürlich nicht so gut. Krause, Trapp und Baumann, was für eine Freak-Show! Für mich bisher der spannendste und beste Abschnitt. Auf zum Endspurt…

Hmm, du hast recht, warum sollte sie nicht mit einer Niere leben können?

badwoman

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 5: Seite 353 bis Epilog
Beitrag einblenden

Was für ein Finale! Mir gefällt, dass Eichborn sich treu bleibt und sich nicht mit einer Beförderung "bestechen" lässt. Auf die neuen Fälle des internationalen Ermittlerteams bin ich dann schon sehr gespannt! Die Handlung(en) in diesem Buch waren recht komplex, aber doch am Ende verständlich. Das Thema ist schon schockierend, vor Allem vor dem Hintergrund des realen Organhandels. Schrecklich, wenn Menschen als Ersatzteillager dienen! Das Ende war jedenfalls nochmal sehr spannend!

badwoman

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 5: Seite 353 bis Epilog
Beitrag einblenden

Patno schreibt:
@Baerbel82 Skurrile, abgedrehte Geschichte mit ernstem Hintergrund, die für meinen Geschmack aber nicht an die Klasse der ersten beiden Bände heranreicht. Muss ich Dir zustimmen. Die ersten (es waren schon drei) Bände fand ich auch besser. Mir hat ein wenig Feinschhliff gefehlt, trotz des hohen Unterhaltungswertes.

Die ersten Bände kenne ich leider noch nicht, dann muss ich das wohl dringend nachholen...

badwoman

vor 11 Monaten

Euer Fazit/eure Rezi

Vielen lieben Dank, dass ich hier dabei sein durfte! Das Buch hat mir sehr gut gefallen, das Thema war super gewählt. Hier nun meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/V.-S.-Gerling/Die-Farm-1443415446-w/rezension/1505358456/
Die werde ich natürlich auch noch weiter verbreiten. Danke!

sabrinchen

vor 11 Monaten

Euer Fazit/eure Rezi

Hallo Volker
Es war wie immer wieder eine Reise mit sehr unvorhersehbaren Ende ich hoffe es wird weitere Teile geben.

https://www.lovelybooks.de/autor/V.-S.-Gerling/Die-Farm-1443415446-w/rezension/1506081330/

wird grossflächig gestreut.

LG Sabrinchen

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.