Val Emmich

 4 Sterne bei 190 Bewertungen
Autor*in von Dear Evan Hansen, Du bist der Sturm, du bist das Licht und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Val Emmich

Von der New York Post nicht grundlos als "Renaissancemensch" bezeichnet, ist der US-Amerikaner Val Emmich, Jahrgang 1979, wahrlich ein Mann mit vielen Talenten. Neben Auftritten in diversen Werbespots war er bereits als Schauspieler u.a. in den Fernsehserien The Big C, Ugly Betty und v.a. in 30 Rock neben Tina Fey und Alec Baldwin zu sehen. Zuletzt sorgte er in seiner Gastrolle in der von Martin Scorsese und Mick Jagger produzierten TV-Serie Vinyl für große Aufmerksamkeit. Darüber hinaus ist Emmich ein preisgekrönter Singersongwriter, der bereits zahlreiche Musikalben veröffentlicht hat und mehrmals durch die USA tourte. "Die Unvergesslichen" ist sein erster Roman, der auf seine persönlichen Erfahrungen auf der Bühne und vor der Kamera zurückgeht und auf einer ausgezeichneten Kurzgeschichte basiert. Emmich lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Jersey City, New Jersey.http://valemmich.com/https://www.instagram.com/valemmich/https://twitter.com/valemmich https://www.youtube.com/user/ValEmmich

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Val Emmich

Cover des Buches Dear Evan Hansen (ISBN: 9783570314159)

Dear Evan Hansen

 (131)
Erschienen am 20.09.2021
Cover des Buches Du bist der Sturm, du bist das Licht (ISBN: 9783570165898)

Du bist der Sturm, du bist das Licht

 (27)
Erschienen am 18.10.2021
Cover des Buches Die Unvergesslichen (ISBN: 9783426305744)

Die Unvergesslichen

 (9)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Dear Evan Hansen (ISBN: B07SD5Q6MY)

Dear Evan Hansen

 (7)
Erschienen am 02.09.2019
Cover des Buches Dear Evan Hansen (ISBN: 9783844535815)

Dear Evan Hansen

 (3)
Erschienen am 02.09.2019
Cover des Buches Dear Evan Hansen (ISBN: 9780241361870)

Dear Evan Hansen

 (12)
Erschienen am 09.10.2018
Cover des Buches Dear Evan Hansen (English Edition) (ISBN: 9780241361863)

Dear Evan Hansen (English Edition)

 (1)
Erschienen am 09.10.2018
Cover des Buches The Reminders (ISBN: 9781509829422)

The Reminders

 (0)
Erschienen am 10.08.2017

Neue Rezensionen zu Val Emmich

Cover des Buches Du bist der Sturm, du bist das Licht (ISBN: 9783570165898)
peachys_kreativoases avatar

Rezension zu "Du bist der Sturm, du bist das Licht" von Val Emmich

Der innere Wert eines Menschen - Du bist der Sturm, du bist das Licht
peachys_kreativoasevor 25 Tagen

DU BIST DER STURM, DU BIST DAS LICHT VON VAL EMMICH

Eine schöne Teenie-Liebesgeschichte, die ans Herz geht.



Wissenswertes:

Preis: 18€

Seiten: 320 Seiten

Ausgabe: Hardcover

ISBN: 978-3-570-16589-8


Inhaltsangabe:

Die 17-jährige Tegan ist unfasslich schüchtern. Insgeheim glaubt sie, alles, was die anderen an ihr beachten, sei ihre von Geburt an verformte Hand. Mac Durant hingegen ist Everybody‘s Darling. Gutaussehend, charmant, Star des Fußball-Teams und Klassenbester zugleich.

Als ausgerechnet Mac abends während eines Schneesturms ins örtliche Museum platzt, in dem Tegan sich nach einem Streit versteckt, ist sie wenig begeistert. Abgeschnitten vom Rest der Welt sind sie beide nun während des Blizzards in dem kleinen Museum gefangen. Doch diese verrückte Nacht wird ihrer beider Leben verändern.


Meine Meinung:

- interessante Charaktere

- Tolle Geschichtsidee

- relativ viel Drama

- Perfekt für eine jüngere Zielgruppe

- neue Thematiken


Val Emmich richtet sich mit seinem Roman an eine eher jüngere Zielgruppe. Es ist eine schöne, total süße Geschichte über die junge Liebe und es werden spannende Thematiken, wie körperliche Behinderung, aufgegriffen. Ich fand die Geschichte wirklich toll zu lesen, einzig das ganze Drama hat mich in dem großen Ausmaß, wie es vorkam, genervt.

Die Charaktere sind wirklich toll, es ist spannend ihre Geschichten zu erfahren und ich konnte sie sofort ins Herz schließen.

Von mir gibt es 4/5 Sternen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Du bist der Sturm, du bist das Licht (ISBN: 9783570165898)
kikiii04s avatar

Rezension zu "Du bist der Sturm, du bist das Licht" von Val Emmich

Über die Notwendigkeit, hinter die Fassade zu blicken
kikiii04vor 25 Tagen

Was braucht es, um das eigene Verhalten zu ändern? Neue Erfahrungen? Einen Schubser in die richtige Richtung? Zeit?
 Tegan hat sich bisher nicht viele Gedanken dazu gemacht. Sie ist eine gute Beobachterin und sieht, wenn andere sich falsch verhalten. Auch sie selbst hat sich bei einer Sache gewaltig falsch verhalten. Bisher konnte sie das vor sich selbst rechtfertigen. Bis zu jener Nacht, in der sie nicht die Einzige ist, die sich im Museum vor der Realität versteckt. Die Nacht, in der sie Mac Durant, die scheinbar menschgewordene Perfektion, kennenlernt. Richtig kennenlernt, hinsieht und hinhört. Und was sie dabei erfährt, stellt so einiges auf den Kopf: Ihre Definition von Fairness, ihre Sicht auf ihre Mitmenschen, ihr Verhalten diesen gegenüber – und ihre Gefühlswelt. Aber was wird Tegan mit all diesen neuen Erkenntnissen tun?

Ich habe vor DU BIST DER STURM, DU BIST DAS LICHT noch keine Bücher von dem Autor gelesen. Aber durch alles, was ich von DEAR EVAN HANSEN gehört habe, war mir klar, dass der Autor nicht an Tiefgang und Konfrontationen sparen würde. Diese Grundannahme finde ich wichtig, wenn man das Buch zu lesen beginnt. Es ist zwar ein Winterbuch, aber keines, das durchweg sweet und cozy ist.
Die Geschichte beginnt sehr handlungsreich. Tegan ist bereits im Museum und Mac stößt direkt hinzu. Die Erzählung bleibt stets spannungsvoll, denn sie ist eine clevere Mischung aus verschiedenen Erzählweisen und -stilen. Wechsel zwischen der Nacht und dem Tag zuvor. Wechsel zwischen personalem und allwissendem Erzähler. Wechsel zwischen Erzählung und Mails. Nach und nach fügen sich die Puzzlestücke zusammen.
 Trotz der Spannung hat die Geschichte etwas sehr Erdendes an sich. Auf dem Cover wird die Liebesgeschichte als leise bezeichnet, aber das würde ich gar nicht unbedingt so sagen. Die Tatsache, dass dreihundert Seiten an einem einzigen Tag spielen, setzt das Erzähltempo herunter und entspannt beim Lesen. Man liest weiter und weiter, die Zeit um einen herum scheint stillzustehen. Auch der zu gleichen Teilen kunstvolle und schlichte Schreibstil mag daran Anteil haben. Aber wie gesagt – Wohlfühlroman ist etwas anderes.

Die Themen sind sehr authentisch. Es geht um Familie. Zwei ganz unterschiedliche Familien mit ganz unterschiedlichen Problemen und Zukunftsaussichten. Es geht ums Erwachsenwerden und darum, die Person zu werden, die man wirklich sein will. Es geht auch um die sozialen Medien – und so manche Risiken, die sie bergen. Aber das ist nur ein Teil der Themen. Das gesamte Buch ist um Thomas Edison, den Erfinder der Glühbirne, herum aufgebaut. Seine Erfindungen und seine Person sind geschickt mit der Handlung verknüpft und verleihen dem Roman ein unverkennbares Etwas.

Eine Geschichte steigt und fällt mit ihren Figuren heißt es – oder so ähnlich. Jedenfalls wird die Geschichte nie aus Macs, sondern immer aus Tegans Sichtweise erzählt. Tegan hat etwas von einer Pessimistin, zumindest den Großteil der Geschichte über. Sie legt eine Entwicklung hin, die mir gut gefallen hat, aber die ersten zwei Drittel hatte ich so meine Zweifel an ihr. Tegan schien mir manchmal sehr naiv für ihr Alter. Sehr unsensibel in Anbetracht der Erfahrungen, die sie selbst gemacht hat. Zu vorschnell dafür, dass sie eigentlich die ruhige Beobachterin sein soll. Sie war nicht immer authentisch. Oder besser gesagt: Sie war authentisch im Rahmen ihrer ganz eigenen Welt. Nur konnte ich nicht zu jedem Zeitpunkt der Geschichte gleichermaßen verstehen, wie Tegans Welt funktioniert. Einer der zentralsten Konflikte im Buch entsteht durch Tegan. Der Konflikt bahnt sich lange an, man sieht ihn kommen. Es ist, als würde man den Eisberg sehen und dennoch darauf zusteuern – im Schneckentempo. Diese Art von Konflikt trifft einfach nicht meinen Geschmack.
 Mac dagegen - obwohl Tegan ihn etwas verkehrt wahrnimmt - schien deutlich authentischer. Auf Tegan wirkt er wie ein weltfremder Optimist, doch für mich war Mac durchweg Realist. Ich hatte ihn sehr gern.

Mein Fazit:

DU BIST DER STURM, DU BIST DAS LICHT ist zweifelsohne ein besonderer Roman. Er besitzt Tiefgang und Alleinstellungsmerkmale. Es ist ein Roman, der nicht in der Menge untergeht. Obwohl ich den Konflikt und Tegan als Auslöser nicht so mochte, konnte mich die Geschichte berühren. Ich mochte die Entwicklungen und die Realitätsnähe. DU BIST DER STURM, DU BIST DAS LICHT ist kein vollkommen rundes Buch – und genau diese Kanten machen die Geschichte aus. Ich habe das Buch (zum Großteil) gerne gelesen und kann es weiterempfehlen – bevorzugt an LeserInnen zwischen 12 und 18 Jahren. Von mir gibt es 4 Sterne.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Dear Evan Hansen (ISBN: 9783570314159)
claudias_buecherwelts avatar

Rezension zu "Dear Evan Hansen" von Val Emmich

Niemand verdient es, vergessen zu werden.
claudias_buecherweltvor 3 Monaten

 Evan ist ein "Niemand". Unauffällig, alleine und ohne Freunde. Der Vater lebt mit seiner neuen Familie 1800km weit weg, die Mutter ist meist auf der Arbeit. Zitat S40 "Und ich bleibe zurück mit einer Einsamkeit, die so überwältigend ist, dass sie mir aus den Augen zu rinnen droht."  Und dann passiert die Sache mit Conner. Eigentlich will Evan das Missverständnis aufklären. Erzählen, was wirklich war. Doch er sieht, wie sehr Conners Familie der Irrtum hilft und er lässt sich hinreißen. Zitat S127"Was ich tue, was ich sage funktioniert, hilft - und mehr als helfen will ich nicht." Und so verstrickt sich Evan in ein Lügennetz.  Doch was geschah wirklich? Warum hat Connor sich das Leben genommen? Warum hat niemand etwas gesehen? Und kommt Evan da wieder raus? Der Selbstläufer läuft aus dem Ruder.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 354 Bibliotheken

auf 89 Merkzettel

von 11 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks