Nacht unter Tag

von Val McDermid 
3,4 Sterne bei14 Bewertungen
Nacht unter Tag
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Heleflos avatar

Gewohnt spannende Unterhaltung von Val McDermid!

typomanins avatar

Mord, Familiengeheimnisse, Politik, Liebe und Verrat – ein Thriller, der dies alles in sich vereint

Alle 14 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nacht unter Tag"

Ungelöste Fälle sind ihre Spezialität, doch dieser führt DI Karen Pirie an ihre Grenzen: Ein Mann wird als vermisst gemeldet – nach über zwanzig Jahren. Karens Ermittlungen im schottischen Glenrothes stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Ähnlich ergeht es einer Journalistin, die einen fast vergessenen Entführungsfall recherchiert. Bald landet auch dieser alte Fall auf Karens Schreibtisch – zusammen mit einem neuen Mord …

DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets.

Ein DAISY-Hörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren.

DAISY-Hörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISY-Leser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3-Player spielen DAISY-Hörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISY-Funktionalität.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866107885
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Argon
Erscheinungsdatum:15.04.2009
Das aktuelle Buch ist am 11.03.2009 bei Droemer Knaur erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    anenas avatar
    anenavor einem Jahr
    Krimi im Bergarbeitermilieu

    Der Titel Nacht unter Tag ist eine Anspielung auf die Welt der Kohlearbeiter. Ein Fall, der schon 20 Jahre zurückliegt, wird wieder aufgegriffen. Dabei arbeitet der Roman mit vielen Rückblenden und gibt die Atmosphäre in Schottland im Bergarbeitermilieu gut wieder.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    typomanins avatar
    typomaninvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Mord, Familiengeheimnisse, Politik, Liebe und Verrat – ein Thriller, der dies alles in sich vereint
    Nacht unter Tag

    Verlag: argon Hörbuch

    Hörzeit:
    7 h 22 min

    Cover: Ein »typisches« Cover für das Genre »Thriller«. Mir gefällt es nicht. Es ist zu langweilig und nichtssagend. Schade. Mit diesem tollen Titel hätte man bestimmt ein spannenderes Cover gestalten können.

    Rezension:
    Alles beginnt damit, dass eine Frau ihren Vater vermisst meldet – nach 20 Jahren. Detective Karen Pirie hat sich auf solche Fälle spezialisiert und sich schon einen Namen in Ihrem Gebiet gemacht. War der Mann, der als Berarbeiter gearbeitet hat, ein Streikbrecher? Parallel kommt ein weiterer Fall auf sie zu: Sir Brodie Maclennan Grant, sehr vermögend und einflussreich, sucht seinen Enkel, der vor über 20 Jahren entführt wurde. Die Journalistin Bel Richmond findet im Italienurlaub zufällig eine Spur und wird von Grant angeheuert. Haben diese Fälle etwa miteinander zu tun?

    Ich habe das Hörbuch nicht am Stück gehört und war anfangs etwas irritiert, dass immer wieder in den Zeiten gesprungen wird (2007 und 80er Jahre). Aber das hat mir rückblickend gesehen, eigentlich gut gefallen. Gut gefallen hat mir auch, dass der Roman in zwei Ländern gespielt hat (Schottland und Italien) und in unterschiedlichen Verhältnissen (der sehr reiche Sir Brodie Maclennan Grant und die ärmlichen Verhältnisse der Frau des Bergarbeiter). Man hat natürlich von Anfang an mitgegrübelt, wie die beiden Fälle wohl zusammenhängen. Daher war ich wohl auch etwas vom Ende enttäuscht, dass für mich etwas zu sehr konstruiert war. Zu schnell war das Hörbuch auf einmal vorbei.

    Fazit: Spannender Thriller mit wenig Blutvergießen, dafür mit Familiengeheimnissen und politischen Hintergründen. 3 Sterne.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Heleflos avatar
    Heleflovor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Gewohnt spannende Unterhaltung von Val McDermid!
    Kommentieren0
    wampys avatar
    wampyvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: sehr gelungen, es braucht halt nicht immer psychopatische Massenmörder und bedrohte Ermittler, um ein wirklich spannendes Buch auf die Beine
    Kommentieren0
    Sutchys avatar
    Sutchyvor 5 Jahren
    sonnentags avatar
    sonnentagvor 6 Jahren
    angi_stumpfs avatar
    angi_stumpfvor 6 Jahren
    weissensteins avatar
    weissensteinvor 6 Jahren
    Jette5s avatar
    Jette5vor 6 Jahren
    Quaelgeists avatar
    Quaelgeistvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Die Großmeisterin des psychologischen Krimis

    Dunkle Familiengeheimnisse, Habgier, Verrat, unerfüllte Liebe - und Mord

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks