Val McDermid The Last Temptation.

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Last Temptation.“ von Val McDermid

Terrifying psychological chiller featuring clinical psychologist Tony Hill of The Mermaids Singing and The Wire in the Blood. . A twisted killer targeting psychologists has left a grisly trail across Europe. Dr Tony Hill, expert at mapping the minds of murderers, is reluctant to get involved. But then the next victim is much closer to home… Meanwhile, his former partner, DCI Carol Jordan, is working undercover in Berlin, on a dangerous operation to trap a millionaire traffiker. When the game turns nasty, Tony is the only person she can call on for help. Confronting a cruelty that has its roots in Nazi atrocities, Tony and Carol are thrown together in a world of violence and corruption, where they have no one to trust but each other.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Last Temptation." von Val McDermid

    The Last Temptation.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. March 2010 um 15:52

    "The Last Temptation" ist ein unterhaltsamer, spannender Thriller um die britischen Ermittler Tony Hill und Carol Jordan. Carol Jordan wird beauftragt, undercover in Berlin zu ermitteln. Tadeusz Radecki ist der Kopf einer Gruppe, die mit organisiertem Verbrechen große Mengen an Geld macht. Tony Hill, der vor Jahren schon mit Carol zusammengearbeitet hat, wird von einer Berliner Ermittlerin gebetet, ihr bei der Fahndung nach einem Serienmörder zu unterstützen. So arbeiten beide in Berlin und kommen sich wieder näher, bis sich die Ereignisse überschlagen und das Leben beider in Gefahr gerät. Ich hab das Buch im englischen Original gelesen. Es ist gut verständlich geschrieben, sehr angenehm zu lesen. Die beteiligten Charaktere sind interessant beschrieben. Weniger gut haben mir folgende zwei Aspekte gefallen: Beide Handlungsstränge laufen nebeneinander her und haben eigentlich nichts miteinander zu tun, außer dass die jeweiligen Ermittler sich kennen und zum Teil an beiden Fällen mitarbeiten. Der Fall mit dem deutlich spannenderen Showdown ist als erstes aufgelöst, so dass die Handlung auf den letzten 25 Seiten recht unspektakulär vor sich hin plätschert. Insgesamt hat mir das Buch trotz allem recht gut gefallen.

    Mehr