Valdas Papievis

Lebenslauf von Valdas Papievis

Valdas Papievis, geb. 1962 in Anykščiai, Litauen, studierte litauische Literatur in Vilnius und debütierte 1989 mit dem Roman „Herbst in der Provinz“. Bisher erschienen sechs Romane und Erzählbände, die teilweise in seiner Wahlheimat Frankreich, seit 1992, handeln. Für den „Ausdruck existenzieller Erfahrungen und die Erneuerung der Ästhetik des Romans“ wurde er 2016 mit dem Litauischen Nationalpreis für Kultur und Kunst ausgezeichnet. Valdas Papievis lebt als freier Autor, Übersetzer und Korrespondent des litauischen Radios in Paris.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Valdas Papievis

Cover des Buches Odile oder die Einsamkeit der Flughäfen (ISBN: 9783948156275)

Odile oder die Einsamkeit der Flughäfen

 (0)
Erschienen am 05.02.2020

Neue Rezensionen zu Valdas Papievis

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks