Neuer Beitrag

ValeaSummer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Leise rieselt der Schnee …

Hier leider noch nicht, aber Weihnachten steht vor der Tür und um sich ein wenig einzustimmen habe ich eine kleine romantische Weihnachtsgeschichte für euch.


»… Wir können es uns nicht aussuchen, in wen wir uns verlieben. Diese Entscheidung trifft allein unser Schicksal.«

Ein schwerer Schicksalsschlag veranlasst Cailin dazu ihre Heimat zu verlassen. Ein Jahr später beschließt sie wieder nach New Abbey zurückzukehren. Unterwegs bleibt sie im verschneiten London hängen und trifft dort auf einen alten Freund, der ihren Schmerz teilt. Doch das Wiedersehen bringt nicht nur Cailins Gefühlswelt völlig aus dem Gleichgewicht.



Wer neugierig geworden ist und wissen möchte auf wen Cailin in London genau trifft, der darf gern an meiner vorweihnachtlichen Leserunde zu Christmaslove – Ein Kuss zu Weihnachten teilnehmen.

Gewinnen könnt ihr wieder eines von 12 E-Books im Wunschformat (bitte gleich mit angeben!). Dazu beantwortet mir ganz einfach eine kleine Frage.

Wie verbringt ihr Weihnachten am liebsten und mit wem?

Sobald die Gewinner feststehen, werden die E -Books verschickt und es kann gemeinsam gelesen werden. Natürlich dürfen auch alle an der Leserunde teilnehmen, die den Kurzroman bereits besitzen. Ich würde mich über eine rege Teilnahme freuen, genauso wie über jede freiwillige Rezension.

Falls ihr euch nicht sicher seid, ob ihr teilnehmen möchtet, findet ihr hier die Leseprobe.


Ich freue mich auf euch und viel Glück!!!
Eure Weihnachtselfe Valea :*

Autor: Valea Summer
Buch: Christmaslove: Ein Kuss zu Weihnachten

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt sehr schön. Und das Cover ist auch sehr hübsch.
Ich bewerbe mich für ein Epub-Format.

Nun zur Frage: Ich verbringe Weihnachten am liebsten allein auf dem Sofa mit einem Buch in der Hand. Da ich aber meistens Arbeiten bin (auch Heiligabend), ist das sowieso egal. Ich finde Weihnachten ist nicht mehr so schön wie früher. Heute wird man nur noch wie am Fließband abgefertigt und das finde ich schade. Da kommt halt keine Stimmung mehr auf. Und das schadet dem Zauber von Weihnachten. Deshalb mache ich es mir lieber zu Hause gemütlich wie oben beschrieben.

AmberStClair

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gerne für dieses Buch bewerben.

Wie verbringt ihr Weihnachten am liebsten und mit wem? Im Kreis meiner lieben Familie. Ein ganz ruhiges Weihnachtsfest, wo wir es uns gemütlich machen.

Beiträge danach
223 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Esme--

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen

Meine Rezension ist jetzt veröffentlicht:

Auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Valea-Summer/Christmaslove-Ein-Kuss-zu-Weihnachten-1208663281-w/rezension/1212670870/

Auf meinem Blog:
http://der-duft-von-buechern-und-kaffee.blogspot.de/2015/12/durchgelesen_18.html

Mit kleinem Special:
http://der-duft-von-buechern-und-kaffee.blogspot.de/2015/12/und-was-gibts-dazu_15.html

Auf Amazon:
http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R22R5WUFD81AV7/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B018K3C7WM

Auf Was liest du:
http://wasliestdu.de/rezension/kurzweilige-lektuere-fuer-die-vorweihnachtszeit

Thalia wartet noch auf die Freischaltung. Ich denke die Rezension wird im Laufe der nächsten Stunden auch dort abrufbar sein.

ValeaSummer

vor 2 Jahren

Allgemeine Fragen an die Autorin
Beitrag einblenden
@BeaSurbeck

So war es ja auch gedacht. Die Geschichte sollte etwas leichtes für Zwischendurch sein und wenn man trotzdem noch weiterschmöckern möchte ist es für mich ein gutes Zeichen, dass die Geschichte gar nicht so schlecht ist. Und da ich weihnachten liebe, wird da sicher noch die eine oder andere Kurzgeschichte kommen ^^

ValeaSummer

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@Esme--

Ganz lieben Dank für deine Rezi und die vier Sterne, darüber freu ich mich wirklich sehr. Zudem finde ich deinen Beitrag mit dem Rezept ja wirklich der Knaller. Wie bist du denn auf die Idee dazu gekommen?

Esme--

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
@ValeaSummer

Hallo Valea,
du hast mir mit deiner Geschichte definitiv die Weihnachtsstimmung gegeben, die mir das frühlinghafte Wetter draußen genommen hat.
Vielen Dank für dein Lob, darüber freue ich mich sehr :o)

Ich weiß gar nicht mehr genau, wie die Idee entstanden ist. Allerdings kann ich mich noch daran erinnern, wann sie entstanden ist, nämlich mit der Gründung meines Buchblogs. Dort war mein erster Artikel ein "Und was gibts dazu" Artikel. Ich musste feststellen, dass in jedem Buch Essen eine Rolle spielt und ich liebe es diese Artikel zu verfassen. Dass sie dann auch noch so gut ankommen, freut mich ungemein :o)

Ganz liebe Grüße Tanja

ValeaSummer

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@Esme--

Ja, das Wetter macht einem diesem Jahr wirklich einen Strich durch die Rechnung aber das war die letzten Weihnachten ja nicht anders, bei mir zumindest. Da finde ich es gant toll, dass ich mit der Geschichte wenigstens ein wenig weihnachtliche Stimmung zaubern kann^^

Also ich finde die Idee wirklich ganz toll. Es zeigt einem, dass man sich auch mit den Kleinigkeiten in den Geschichten beschäftigt. Und das Gericht aus Christmaslove sieht wirklich lecker aus, ich würde es glatt nachkochen, wenn ich Pilze denn mögen würde ^^

Esme--

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@ValeaSummer

Das hast du definitiv!! :o)))

Das ist so lieb von dir. Mir machen diese Artikel auch unglaublich viel Spaß :o)
Schade, dass das Pilzragout nichts für dich ist. Es hat richtigrichtig gut geschmeckt.

Ich kam aber gerade nicht umhin mir eine Frage zu stellen: Wie kommt es, dass deine Protagonistin Pilze isst, wenn du gar keine magst?

ValeaSummer

vor 2 Jahren

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@Esme--

Berechtigte Frage :D ich mag Gegensätze und wenn ich möchte ja nun auch nicht, dass meine Protas mir ähnlich sind, zumindest nicht in allen Bereichen, von daher ist das wohl ganz passend.

Neuer Beitrag