Valentin Lipcan Kritik an der Politik der deutschen Regierung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kritik an der Politik der deutschen Regierung“ von Valentin Lipcan

Ich bin 1940 in Rumänien geboren, wo ich zwölf Semester Flugzeugbau und sechs Semester Mathematik studiert habe. Nach 35 Jahren unter kommunistischer Regierung lebe ich nun seit 41 Jahren in Deutschland. Hier habe ich gearbeitet, geheiratet, drei Kinder großgezogen und bin jetzt Rentner. Das Buch „Kritik an der Politik der deutschen Regierung“ wurde aus Verzweiflung über den jetzigen Zustand des deutschen Volkes und des Landes Deutschland geschrieben und ist jetzt fertig.
Einer der ausschlaggebenden Punkte zur Überarbeitung des Buches ist die Entscheidung der deutschen Bundeskanzlerin, Angela Merkel, die in Polen während des 75-jährigen-Jubiläums des Beginns des zweiten Weltkrieges am 01.09.1939 gesagt hat, dass Deutschland diesen Krieg angefangen hat. Seit Kriegsende ist so viel Zeit verstrichen und es gibt so viele Dokumentationen darüber was damals geschah, dass solch eine Aussage daher ziemlich fehl am Platz erscheint.
In den verschiedenen Kapiteln ist dargestellt, welche kapitalen Fehler diese Frau gemacht hat. Die fünf Kapitalfehler, also der Ausstieg aus der Atomenergie, der große Betrug mit der Erderwärmung, das auf dem Zinseszinsprinzip basierende Finanzsystem, die selbstmörderische Asylpolitik und die Hilfe für Griechenland werden das deutsche Volk ruinieren.
Die Quelle der Informationen war das Internet. Dort kann man verschiedene Artikel und Videos recherchieren. Es wurde verzichtet, ein Quellenverzeichnis am Ende des Buches zu präsentieren. Stattdessen wurde direkt im Text auf Namen der Autoren verwiesen.
Ob die Leser mit diesen Ansichten einverstanden sind, ist nicht vorherzusagen. Ich bin kein Geschichtsforscher, der akribisch nach der Wahrheit suchen muss, sondern ein ganz normaler und braver Steuerzahler und ich habe nur versucht, meine Gedanken bekannt zu machen. Für mich ist wichtig, dass sich die Menschen die Probleme vor Augen führen und beginnen, darüber nachzudenken.
Der Autor

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

Ess-Medizin für dich

Interessante Ansätze

albiorix

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks